powered by
Giga

Video: Manuel Neuers One-Man-Show gegen Algerien!

Der Gigant, der uns vor der Blamage rettete!

Wir alle erinnern uns an das Spiel der deutschen Nationalelf gegen Algerien. Unsere Offensiv-Abteilung hatte einen schlechten Tag und auch bei der Defensive klappte es nicht richtig, aber es war die Geburt von unserem "Libero" Manuel Neuer.

Wahnsinn, was er alles dahinten abräumte. Das Spiel endete 2:1 nach der Verlängerung und der mit Abstand beste Mann auf dem Platz war Manuel Neuer. Seine Eins gegen Eins Situationen werden wohl auch in 50 Jahren noch in jedem Rückblick über die WM 2014 gezeigt werden.

Hier noch einmal die Daten zum Spiel:

Deutschland - Algerien 2:1 n.V.
1:0 Schürrle (92.)
2:0 Özil (120.)
2:1 Djabou (120.+1)
Deutschland: Neuer - Mustafi (70. Khedira), Mertesacker, Boateng, Höwedes - Lahm, Schweinsteiger (109. Kramer) - Özil, Kroos, Götze (46. Schürrle) - Müller
Algerien: M'Bolhi - Mandi, Mostefa, Belkalem, Halliche (97. Bougherra), Ghoulam - Lacen - Taïder (78. Brahimi), Feghouli, Soudani (100. Djabou) - Slimani
Schiedsrichter: Sandro Ricci (Brasilien)
Zuschauer (in Porto Alegre): 42.000 (ausverkauft)
Gelbe Karten: Lahm - Halliche
Ballbesitz (in Prozent): 67 / 33
Schüsse: 28 / 10
Zweikämpfe (in Prozent): 56 / 44

Legendär wurde auch die Wutrede von Per Mertesacker.

Video: Manuel Neuers One-Man-Show gegen Algerien!

Artikel weiter empfehlen

Sascha

Autor dieses Artikels

Sascha - Meine Spezialgebiete: EA Sports Fifa, besonders der FUT Modus, Transfergerüchte, Fakten über die deutsche Nationalelf und die Bundesliga.