5 Talente, die der FC Bayern ruinierte!

Wer ist Schuld?

5 Talente, die der FC Bayern ruinierte!

Platz 5: Marcell Jansen

Bei Borussia Möchengladbach gelang Marcell Jansen der Sprung in die Nationalmannschaft. 2007 wechselte der Linksverteidiger für 14 Millionen Euro zum Rekordmeister aus München. Gegen Philipp Lahm konnte er sich nie durchsetzen, er wechselte wenig später zum Hamburger SV, wo er überwiegend offensiver eingesetzt wurde. An seine einstigen Leistungen konnte er jedoch nicht mehr anknüpfen.