So heftig rastet Thomas "Icke" Häßler im Dschungelcamp aus

"Ich mach den Laden klein"

"Icke" mit Ausraster im Dschungelcamp

Mit Thomas "Icke" Häßler ist ein ehemaliger Weltklasse-Fußballer im RTL-Dschungelcamp. 1990 holte der Mittelfeldspieler mit der DFB-Elf den Weltmeistertitel, zählte jahrelang zu den Besten seiner Zunft. Doch in der RTL-Show war er bisher sehr unauffällig. Nun gab es den ersten überraschenden Aufreger um Häßler.

Nach unerlaubtem Verhalten der Dschungel-Teilnehmer mussten alle ihre Zigaretten abgeben - eine vom Sender verordnete Strafe. Bei Häßler kam das überhaupt nicht gut an. Der 50-Jährige: "Wenn ich die nicht wiederkriege, reiß ich den ganzen RTL-Laden kurz und klein.“ Und der Wutanfall von Häßler ging noch weiter...