Hat PSG das Rückspiel bei Barca schon vorher abgeschenkt?

Sie machten Party statt Vorbereitung

Hat PSG das Rückspiel bei Barca schon vorher abgeschenkt?

PSG war mit einem Bein im Viertelfinale

Nach dem furiosen 4:0 im Hinspiel waren sich fast alle einig: Paris Saint-Germain haut überraschend den Mitfavoriten auf den Champions-League-Sieg FC Barcelona raus.

Mit dem 6:1 am Mittwoch gelang den Katalanen jedoch das überraschende Weiterkommen. Wie das passieren konnte, weiß niemand. Wenngleich die Spanier im Camp Nou auch unmögliche Dinge schaffen und Gegner mal unter die Räder kommen können, darf eine Top-Mannschaft wie PSG sich diesen Vorsprung nicht nehmen lassen.

Das sieht auch die französische Zeitung L'Equipe so und hat offensichtlich einen Grund für die Niederlage gefunden. Demnach feierten die Spieler lieber statt sich vorzubereiten...