Arsenal freut sich über den Gruppensieg in der CL und wird eiskalt von Bayern zerstört!

Geile Aktion der Bayern!

LOL 😂 #FCBayern #MiaSanMia

A post shared by FC Bayern Official (@fcbayern) on

Arsenal feiert den ersten Platz...

Am letzten Spieltag der Gruppe A sprang Arsenal völlig unerwartet noch auf Platz eins in der Champions League. Paris Saint-Germain hatte gegen Ludogorez mit 2:2 gepatzt und die Spitzenposition eingebüßt.

Arsenal feierte sich danach selbst und bedankte sich bei den Bulgaren für die vermeintliche Schützenhilfe. Erhofften sich die Londoner doch einen leichteren Gegner im Achtelfinale. Diese Rechnung hatten sie allerdings ohne den FC Bayern gemacht...