5 Fitnessübungen von Marco Reus

Das Fußball-Workout mit Marco Reus

5 Fitnessübungen von Marco Reus

 1. Überkreuzgang im Liegestütz für mehr Schusskraft. Starke Rumpfmuskulatur hat im Fußball eine Schlüsselrolle, damit die Schüsse stark und scharf werden. Übungsausführung:

- in den Liegestütz gehen, Hände und Füße schulterbreit auseinander stellen.

- jetzt Arme überkreuzen - einfach mit links unter der rechten Hand durchgreifen und dort abstützen.

- auf diese Weise werden auch die Beine überkreuzt.

- nun die rechte Hand über die Linke führen - Arme befinden sich jetzt in der Startposition. Von dieser Position aus in den Liegestütz gehen.

Diese Übung jeden zweiten Tag ausführen, und zwar 3x30 Sekunden lang mit 1 Minute Pause zwischen den Sätzen.

Dariusz

Autor dieses Artikels

Dariusz - Ich bin ein Allrounder, mit dem Faible für Spiel-Statistik.