Neuer Jubel: So wird Cristiano Ronaldo jetzt von seinem eigenen Sohn verarscht

Das Internet macht sich ebenfalls über CR7 lustig

Neuer Jubel: So wird Cristiano Ronaldo jetzt von seinem eigenen Sohn verarscht

Ronaldos neuer Jubel

Cristiano Ronaldo wollte beim Sieg über Atletico mal etwas Abwechslung in sein Jubelrepertoire bringen. Statt seine Tore mit seinem typischen Sprung und anschließender Suberhelden-Pose zu feiern, hockte er sich hin, legte seinen Finger ans Kinn und guckte "selbstbewusst" in die Kamera.

Natürlich dauerte es nicht lange, ehe der Stürmer dafür im Internet einstecken musste. Zahlreiche Memes wurden auf Twitter gepostet und selbst Ronaldos eigener Sohn konnte sich mit seinem Spott nicht zurückhalten...

View this post on Instagram

The boys make fun of me 😜😜😜

A post shared by Cristiano Ronaldo (@cristiano) on

Ronaldo lacht über sich selbst

CR7 postete selbst auf Instagram, dass sein Sohn und offensichtlich auch eine Schar seiner Freunde seine Pose nachmachten. "Die Jungs machen sich über mich lustig", schrieb er dazu.

Schön zu sehen, dass Ronaldo die Reaktionen auf seinen Jubel auf die leichte Schulter nimmt und gleichzeitig sogar über sich selber lachen kann. Vielleicht wäre es aber wirklich besser, seine Tore in Zukunft wieder in altbekannter Manier zu feiern.

Einige der lustigsten Memes mit Ronaldo findet ihr auf der nächsten Seite...

Ronaldo beim Sumo

Das Internet ist voller kreativer Menschen. Das musste auch Ronaldo nach seinem Jubel feststellen. So wurde er unter anderem zu Homer Simpson auf die Couch und in einen Sumo-Ring gesteckt.

Freuen dürfte er sich allerdings über das Foto, auf dem er über einem auf dem Boden liegenden Messi thront.