Spielen Eto`o und Ronaldinho bald wieder zusammen?

Eto`o kurz vor Vertragsunterzeichnung bei Antalyaspor

Spielen Eto`o und Ronaldinho bald wieder zusammen?

Der Präsident des türkischen Erstligisten Antalyaspor kündigte die Verpflichtung von Eto`o an. Obwohl der Vertrag noch nicht unterzeichnet wurde, sollte bereits alles in trockenen Tüchern sein. Nach Eto`o wird Ronaldinho als nächster Zugang gehandelt. Eto`o kommt von Sampdoria Genua und soll dem Aufsteiger Antalyaspor helfen, ihre erste Saison in der türkischen Süper-Lig auf einem guten Platz zu beenden. Der Klub-Präsident Gültekin Gencer erklärte gegenüber der Presse, dass man sich grundsätzlich mit Eto`o geeinigt hat und „Es sind nur noch letzte Details zu klären".

Spielen Eto`o und Ronaldinho bald wieder zusammen?

Neben dem Kameruner wollen sich auch die Türken Ronaldinho schnappen. Sein Berater kommt schon am Freitag in die Türkei, um die Verhandlungen über den möglichen Wechsel zu beginnen. Zurzeit spielt der Weltstar Ronaldinho beim mexikanischen Queretaro FC, wo er einen Vertrag bis 2016 hat. Ronaldinho und Eto`o spielten gemeinsam bei FC Barcelona und gewannen mit den Katalanen 2006 die Champions League.