Diese Stars scheiterten bei Manchester City

Beim Scheich-Klub ging es für fünf Profis abwärts

Diese Stars scheiterten bei Manchester City

Robinho

Für 34 Millionen Euro wechselte Robinho 2008 von Real Madrid zu Manchester City. Kam der Brasilianer in seiner ersten Saison auf insgesamt 42 Einsätze und 15 Tore, tauchte Robinho 2009 ab. 14 Spiele und ein Tor lautete seine maue Statistik. 2010 wurde er für 18 Millionen Euro an den AC Mailand verkauft.