Neymar: Was ist dran am PSG-Deal?

Piqué widerspricht sich

Neymar: Was ist dran am PSG-Deal?

Seit Wochen kursiert ein hartnäckiges Gerücht: Der Wechsel von Neymar Jr. vom FC Barcelona zu Paris Saint-Germain soll eingetütet werden. Auf dem Spiel stehen 222 Millionen Euro Ablösesumme, die der Hauptstadt-Klub für den Brasilianer blechen will. Zusätzlich zum dazu passenden Millionengehalt legt man ihm laut Marca noch diverse Prämien oben drauf: Unter anderem einen Privatjet, drei Anwesen und Anteile an einem Hotel soll der talentierte Katalane demnach bekommen.

Für Neymar natürlich ein großartiger Deal, doch Barcelona hat da auch noch etwas mitzusprechen – laut Verein ist der Transfer noch alles andere als in trockenen Tüchern. Auch Piqué schien das ähnlich zu sehen – sein Foto auf Twitter mit der Bildunterschrift „Er bleibt“ deutete man als eindeutiges Zeichen für den Verbleib des Brasilianers. Doch nun scheint auch das in der Schwebe zu hängen...