Neuer Verteidiger für Klopp?

Das könnte die nächste Verstärkung werden

Neuer Verteidiger für Klopp?

38 Spieltage mit Klopp – und am Ende reicht es für den FC Liverpool für Platz 4. Der Verein von der Anfield Road erkämpft sich damit einen Platz in der Qualifikation der Champions League, könnte kommendes Jahr mit dem Erfolgstrainer in der Champions League starten. Kein Wunder, stellte man in der Premier League doch mit 78 Toren die vierterfolgreichste Offensive der Liga, schoss im Durchschnitt über zwei Tore pro Partie. Nur defensiv hapert es noch ab und an: 42 Gegentreffer standen am Ender Spielzeit zubuche. Das soll sich nun ändern: Kloppo verstärkt sein Team in der Sommerpause vor allem defensiv und scheint einen Top-Kandidaten bereits gefunden zu haben