Alexander Scheelen: Sein emotionales Comeback nach der Krebs-Erkrankung

Der Rot-Weiß Oberhausen Profi hat die Qualen der Chemotherapie hinter sich gelassen

Das Jahr 2018 war kein leichtes für Fußball-Profi und Rot-Weiß Oberhausen Mittelfeldspieler Alexander Scheelen: Im Frühjahr erkrankte der heute 31-Jährige an Lymphdrüsenkrebs. Im Anschluss an die Diagnose pausierte der gebürtige Duisburger, unterzog sich mehreren Chemotherapie-Blöcken. 

Nun hat Scheelen die Chemo überstanden und den Krebs besiegt; er steht sogar wieder für seine Mannschaft auf dem Platz.  Wie dringend diese ihn gebraucht hat und wie emotional sein Comeback ablief, liest du auf der nächsten Seite.