Zidane fordert von Real-Präsident: "Vergiss Courtois, ich will ihn!"

Kommt jetzt doch kein Torwart?

Zidane fordert von Real-Präsident: "Vergiss Courtois, ich will ihn!"

Zidane will keinen neuen Torwart

Keylor Navas ist in den letzten Wochen ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Nachdem der Real-Keeper bei einem Schuss von Stevan Jovetic gepatzt hatte, sahen sich viele Experten in ihrer Meinung bestätigt, dass Madrid einen neuen Torwart brauche. Thibaut Courtois galt als vielversprechendster Kandidat, da er die Qualität besitzt und öffentlich bekundet hatte, in die spanische Hauptstadt zurückkehren zu wollen.

Die Rechnung wurde allerdings ohne Zinedine Zidane gemacht. Der Coach der Königlichen soll Real-Präsident Florentino Perez gesagt haben, dass er keinen neuen Torwart wolle. Das berichtet OK Diario. Zidane sei überzeugt, mit Navas weitermachen zu können. Stattdessen solle Perez lieber einen Teamkollegen von Courtois holen...