Jojic zum FC Köln, Immobile vor dem Absprung?

Viel los beim BVB.

Jojic zum FC Köln, Immobile vor dem Absprung?

Milos Jojic spielt erst seit eineinhalb Jahren für den BVB. Er kam in der Winterpause der Spielzeit 2013/2014 vom FK Partizan. Doch der junge Serbe wurde nie glücklich beim BVB.

Viele BVB-Fans bedauerten, dass er unter Jürgen Klopp keine richtige Chance erhielt. Nun hofften diese Fans, dass es unter Thomas Tuchel anders wird.

Doch der 23-Jährige wechselt wohl nach Köln. Das meldete jedenfalls die Bild. Der Transfer wird wohl bald bekanntgegeben werden. Es geht nur noch um Details bei der Ablöse.

Damit bekommt Köln den gewünschten schnellen Offensivspieler und für Jojic ist das Abenteuer BVB schon wieder beendet.

In der letzten Spielzeit spielte er 10 Bundesligaspiele und hatte 2 Champions League Einsätze für Dortmund. Nun geht es also nach Köln und Thomas Tuchel hat einen Kaderplatz mehr frei.

Auch ebi Ciro Immobile verdichten sich die Wechselgerüchte. Der Italiener ist angeblich bei Juventus Turin und dem FC Sevilla im Gespräch. Eine Ablöse von 12 Mio steht im Raum. Der BVB würde ihn aber nur ungern für diese Summe ziehen lassen.

Jojic zum FC Köln, Immobile vor dem Absprung?