Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

Sie haben keinen Cent mehr!

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

Mit Eike Immel haben wir einen ehemaligen, deutschen Nationaltorhüter, der sich sogar zwei Mal für RTLs Dschungelcamp anbiederte, um sich über Wasser zu halten. Der zweite Versuch blieb ihm verwehrt, was der Ex-Keeper nun macht, ist unbekannt. 

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

Auch Ailton musste ins Dschungelcamp gehen, um seine Schulden zu bezahlen. Der ehemalige Torschützenkönig der Bundesliga hatte sein Geld mit beiden Händen ausgegeben. Trotz großer Erfolge - er gewann unter anderem die Meisterschaft mit Werder Bremen - und Millionengehältern schaffte er es einfach nicht, für die Zeit nach der Karriere vorzusorgen.

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

1999 war Christian Vieri der teuerste Spieler der Welt. 45 Millionen Euro überwies Inter für Italiens Fußballer des Jahres an Lazio Rom. Vieris Problem: Er war spielsüchtig und verzockte all sein Geld in Casinos. Deshalb hatte er wahrscheinlich auch zwischenzeitlich angekündigt, mit 43 an seinem Comeback in der chinesischen Liga zu arbeiten.

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

John Arne Riise war einst verlässlicher Rückhalt im Team des FC Liverpool. Nachdem er in einige norwegische Start-Up Projekte investierte, verlor er sein gesamtes Geld und meldete sogar Insolvenz an. 

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

Auch Brad Friedel hat sein Geld aus den erfolgreichen Jahren bei Tottenham und Aston Villa nicht verwalten können. Schon 2011 erklärte er sich mit mehr als 5 Millionen Pfund Schulden als bankrott, wie der Daily Mirror berichtete. 

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

John Carew stand mit dem FC Valencia sogar im Champions League Finale und war einer der erfolgreichsten Scorer Spaniens. Seit 2012 ist er vereins- und geldlos. 

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

David James war lange Zeit einer der besten Keeper Englands. 53 Mal lief er für die Nationalmannschaft der Three Lions auf. Dabei verdiente er einen Haufen Kohle und legte sogar 20 Millionen Euro zur Seite. Doch dann traf ihn die Finanzkrise.

Er verlor sein gesamtes Vermögen und musste sogar Trikots und andere Erinnerungsstücke verkaufen, um irgendwie an Bargeld zu kommen.

Ausgeträumt: Diese Ex-Stars sind komplett pleite!

Besonderes frühere Kicker trifft es hart: Auch wenn die aktuelle Generation der Eintracht-Spieler, die auf diesem Bild zu sehen ist, wohl eher abgesichert ist. Das gilt nicht für die Generation 1980: Einer Studie des SZ-Magazins zufolge ist die Hälfte des damaligen Profi-Kaders mittlerweile arbeitslos und bezieht Sozialhilfe.