Die wertvollsten Torhüter der Welt

Sie haben den höchsten Marktwert

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 20: Sergio Rico 

Spaniens zweite große Torwart-Hoffnung dürfte international wohl stets im Schatten von David De Gea stehen, doch auf Vereinsebene hat er schon einiges erreicht: Als Stammkraft vom FC Sevilla rettet er dem Champions-League-Teilnehmer regelmäßig Punkte. Mittlerweile ist der Keeper auch schon stolze 12 Millionen Euro wert - mit nur 24 Jahren!  

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 19: Keylor Navas

Bei der WM 2014 überzeugte der Costa Ricaner alle mit seinen herausragenden Flugeinlagen. Auch Real Madrid schien beeindruckt: Nur einen Monat nach dem Turnier holte man den Keeper für 10 Millionen Euro von UD Levante. Heute ist der Nationaltorwart stolze 15 Millionen Euro wert und damit auf Platz 16. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 18: Alphonse Areola

Aréola durchlief von 2008 bis 2009 das Leistungszentrum des französischen Fußballverbandes, das INF Clairefontaine. 2009 wechselte er dann zu Paris Saint-Germain.Auch für die französische Nationalmannschaft steht er im Tor und überzeugt mit seinen 1.95 m. Der 25-jährige hat einen derzeitigen Marktwert von 15 Millionen Euro!

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 17: Alex Meret

Er begann seine Profikarriere beim italienischen Erstligisten Udinese Calcio. Ab 2016 wurde Meret an SPAL Ferrara in die Serie B verliehen. Nach dem Saisonende hatte er bereits 30 Ligaspiele absolviert. Seit 2018 nun steht der 21-jährige für  SSC Neapel im Tor. Bereits jetzt ist er schlappe 16 Millionen Euro wert! 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 16: Rui Patrício

Seit Juli 2018 kickt der portugiesische Nationaltorwart bei den Wolverhampton Wanderers. 2016 holte er den heißbegehrten Titel bei der Europameisterschaft. 

Der 1.90m große Torwart hat einen geschätzten Markwert von 18 Mio. €. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 15: Anthony Lopes

Anthony Lopes ist ein französisch-portugiesischer Fußballtorwart. Er ist 1,84 m groß und 28 Jahre alt. Seine Karriere beginnt 2012 und seit dem überzeugt er mit seiner hervorragenden Halte-Technik. Sein derzeitiger Wert bemisst sich auf 20 Mio. €. Der Wahnsinn! 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 14: Manuel Neuer 

Für viele ist der mehrfache Welttorhüter immer noch eine Instanz zwischen den Pfosten - doch der deutsche Meisterkeeper ist auch schon 31 Jahre alt. Spieler mit gleichem Marktwert, die ihre Summe schon in jüngeren Jahren erreicht haben, werden traditionell als wertvoller gelistet. So muss sich Manuel Neuer - trotz seines Rekordwerts von 22 Millionen Euro - mit diesem Rang begnügen. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 13: Bernd Leno

Bernd Leno ist ein deutscher Fußballtorwart. Seit neuesten kickt er beim FC Arsenal und spielt außerdem für die deutsche Nationalmannschaft. Der Nationaltorwart ist stolze 25 Millionen Euro wert und damit auf Platz 10. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 12: André Onana

Der Torhüter aus Kamerun steht seit der Saison 2016/2017 im Kader von Ajax Amsterdam. Seine Karriere begann Onana in der Samuel Eto'o Academy in Douala. Sein Marktwert: 28,00 Mio. €

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 11: Hugo Lloris 

International lief dieser Spitzen-Keeper zuletzt unter dem Radar - kein Wunder, war Tottenham doch auch allenfalls in der Europa League erfolgreich. Seit einigen Jahren spielen die Spurs um Harry Kane, Dele Alli und eben jenen Hugo Lloris allerdings um die Premier League mit - auch wegen ihrem Schlussmann, der stolze 30 Millionen Euro wert ist. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 10: Wojciech Szczesny

Der polnische Fußballspieler ist der Sohn des ehemaligen Nationaltorwarts und jetzigen Fernsehkommentators Maciej Szczęsny. Der 1.96m große Torhüter steht im Tor für Juventus Turin. Sein Marktwert ist auf 30 Millionen Euro gestiegen und damit landet er auf Platz 10. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 9: Gianluigi Donnarumma

Italiens Torwart-Hoffnung hat wieder einen Namen - und er lautet schon ein weiteres Mal "Gigi"! Der Keeper ist zwar erst 18 Jahre alt, zählt aber schon jetzt zum festen Kader, wenn die Squadra Azzurra nach dem Quali-Aus den Umbruch einläutet. Kein Wunder, ist er mit seinen jungen Jahren doch schon 40 Millionen Euro wert. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 8: Jordan Pickford

Zu den Profis debütierte der 24-jährige im Freundschaftsspiel gegen Deutschland. Pickford ist Torwart der englischen Nationalmannschaft und steht beim FC Everton unter  Vertrag. 2018 erreichte er mit der Nationalmannschaft den vierten Platz in der Weltmeisterschaft 2018. Sein derzeitiger Marktwert liegt bei 40 Millionen Euro!

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 7: Ederson

Zwei Jahre sicherte der Brasilianer das Tor von Benfica Lissabon ab, nachdem er schon in frühester Jugend auf die iberische Halbinsel kam. 2017 dann sein Durchbruch: Für 40 Millionen Euro wechselte er nach England. Mittlerweile hat er sich gegen Claudio Bravo durchgesetzt und ist Stammkeeper bei Manchester City. Marktwert: 60 Millionen Euro

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 6: Kepa

Zwei Jahre stand Kepa Arrizabalaga Revuelta für Athletic Bilbao im Tor. Nach dem teuersten Transfer eines Torhüters in Höhe von 80 Millionen Euro steht er nun für FC Chelsea im Tor. Er einen derzeitigen Marktwert von 55,00 Mio. € und er ist gerade 24 Jahre alt! 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 5: Alisson Ramses Becker

Alisson begann seine Fußball-Karriere in der Jugendmannschaft von SC Internacional aus Porto Alegre. Hier schaffte er auch den Sprung in die erste Mannschaft und wurde so zum Profi. Er ist 1.93 m und unfassbare 65 Millionen Euro wert! 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 4: Thibaut Courtois 

Als der Belgier von Genk an die Stamford Bridge wechselte, hatte er keinen leichten Stand: Petr Čech war zu dieser Zeit noch festgesetzt. Erst als er von einer dreijährigen Leihe von Atlético Madrid zurückgekehrt war, konnte sich der heutige Nationalkeeper im Kasten behaupten. Heute ist er 25 Jahre alt und 65 Millionen Euro wert. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 3: David De Gea 

Der spanische Nationalkeeper ist seit Jahren fester Rückhalt von Manchester United. 2011 einst gewechselt von Atlético Madrid für satte 25 Millionen Euro, setzte er sich nach und nach gegen den argentinischen Nationaltorwart Sergio Romero durch. Heute, mit mittlerweile 27 Jahren, ist De Gea 70 Millionen Euro wert. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 2: Marc-André Ter Stegen

Nach seinem Wechsel von Borussia Mönchengladbach zum FC Barcelona war Ter Stegen einer ungewohnten Situation ausgesetzt: Dem Machtkampf um die Position. Lange musste er gegenüber Claudio Bravo zurückstecken, ehe es ihn zu den Citizens nach England zog. Heute ist der Deutsche Stammkeeper in Katalonien und mit nur 25 Jahren bereits 80 Millionen Euro wert. 

Die wertvollsten Torhüter der Welt

Platz 1: Jan Oblak 

Als Courtois Atlético im Jahre 2014 verließ, hätte man kein besseres Backup als ihn finden können: Oblak hangelte sich bis dahin durch die portugiesische Liga, war Stammkraft bei Benfica Lissabon. Für schlappe 16 Millionen Euro holte man ihn in die spanische Hauptstadt - ein Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass der Slowene mittlerweile 80 Millionen Euro wert ist. Und das mit nur 24 Jahren!