Teamwork der Extraklasse!

So hält man einen Elfmeter!

Von dieser unglaublichen Teamleistung können sich einige Teams eine Scheibe von Abschneiden. In der Partie der schweizerischen Raiffeisen Super League zwischen dem FC Aarau und dem FC Zürich, gibt der Außenseiter alles um dieses Gegentor zu verhindern. 

Nicht ein- und auch nicht zwei- sondern ganze dreimal scheitern die Züricher, teils spektakulär, am Torerfolg:

Für den Außenseiter aus Aarau nahm das Spiel dennoch kein gutes Ende. Nachdem man bereits in der 14.Spielminute mit 0-1 hinten lag, könnte man die Begegnung gegen den späteren dritten der Meisterschaft, trotz des hohen Aufwandes, nicht mehr drehen. 

Am Ende musste das Team sogar den bitteren Gang in die 2.Liga antreten. Sehr schade, denn gerade bei solchen verrückten Szenen und der Fallrückzieher-Rettung auf der Linie, hätten wir ihnen den Klassenerhalt sehr gegönnt.