powered by
Giga

Kein Kontakt zwischen Messi und Ronaldo nach Weltfußballer-Wahl

Das verriet CR7 nach der Verleihung

Kein Kontakt zwischen Messi und Ronaldo nach Weltfußballer-Wahl

Messi gratulierte Ronaldo nicht

Lionel Messi und die restlichen Barca-Stars fehlten bei der Weltfußballer-Wahl am Montagabend, die Cristiano Ronaldo gewann. Nun fragten Reporter von ESPN Ronaldo, ob er anschließend Glückwünsche von Messi erhalten habe. CR7: "Machst du Witze? Ich habe seine Nummer gar nicht."

Ronaldo weiter: "Es ist halt schwierig, jemandem zu gratulieren, wenn man nicht da ist. Als Messi den Ballon d’Or gewann, habe ich ihm immer gratuliert. Ich war immer da, wenn ich nominiert war. Und ich werde auch in Zukunft immer da sein, wenn ich nominiert werde." Gleichzeitig sprach Ronaldo auch darüber, wer außer ihm auch hätte Weltfußballer werden können...

Philippb

Autor dieses Artikels

Philippb

Artikel weiter empfehlen

Das könnte Dich auch interessieren