Südtribüne gesperrt - Schmelzer: "Für ihn ist es besonders schade!"

Die legendäre Stehtribüne muss gegen Wolfsburg leer bleiben

Südtribüne gesperrt - Schmelzer: "Für ihn ist es besonders schade!"

Südtribüne bleibt leer

Nach den Krawallen beim Spiel gegen RB Leipzig wurde Borussia Dortmund mit einer harten Strafe belegt. Beim kommenden Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg müssen die Stehplätze auf der Südtribüne komplett leer bleiben. Fans, die bereits Tickets gekauft hatten, bekommen das Eintrittsgeld zurück.

Für die 25.000 eingefleischten BVB-Anhänger, die das Stadion normalerweise in einen Hexenkessel verwandeln, ist das natürlich eine bittere Pille. Mannschaftskapitän Marcel Schmelzer denkt aber zusätzlich noch an einen anderen Leidtragenden...