BVB Favorit auf Verpflichtung von PSG-Spieler

Er wäre ein weiterer wichtiger Schritt, mit Blick auf die Zukunft

BVB Favorit auf Verpflichtung von PSG-Spieler

Dan-Axel Zagadou vor Transfer zum BVB

Borussia Dortmund hat sich in den letzten Jahren einen großen Namen erarbeitet, wenn es um das Scouting und die Entwicklung von vielversprechenden Talenten geht. Neuestes Objekt der Begierde ist Dan-Axel Zagadou, wie der Kicker berichtet.

Zagadou spielt derzeit für die zweite Mannschaft von Paris Saint-Germain und ist Kapitän der französischen U18 Auswahl. Der 1,93 m große Innenverteidiger hat alles, was von einem modernen Innenverteidiger erwartet wird. Für seine 17 Jahre hat er eine beachtliche Statur, die es ihm erlauben könnte, auch im Profibereich recht schnell Fuß zu fassen.

Am Ball ist er sehr ruhig und hat ein gutes Stellungsspiel. Zusätzlich ist er trotz seiner Größe gut zu Fuß und läuft gegnerischen Stürmern häufig die Bälle ab.

Sein Pass- und Aufbauspiel ist herausragend und er ist ein Linksfuß. Eine Eigenschaft, die ihn besonders interessant macht, weil spielstarke Innenverteidiger, die einen starken linken Fuß haben sehr rar sind. Als Linksfuß erweitert er die Möglichkeiten seines Trainers im Aufbauspiel.