Die faulsten Fußballer der Welt!

Diese Spieler halten Training für unnötig!

Dimitar Berbatov

Der Stürmer spielte in der Bundesliga für Bayer 04 Leverkusen, war jahrelang auch in England erfolgreich. An seiner hervorragenden Trainingseinstellung lag das aber wohl eher nicht. Ex-Fulham-Teamkollege Brede Hangeland verriet nun, wie faul der Bulgare im Training war.

Hangeland: "Ich habe noch nie einen Menschen gesehen, der so viele Massagen bekommen hat. Immer wenn wir Krafttraining gemacht haben, wurde er massiert. Am Ende der Saison gaben alle Spieler dem Masseur ein Geschenk, eine Urlaubsreise oder Geld zum Beispiel. Berbatov wurde hunderte Stunden in der Saison massiert und schenkte nichts."

Emmanuel Adebayor

Nicht nur über Berbatov verliert Hangeland kritische Worte. Einst spielte er mit Fulham gegen Tottenham. Sein Gegenspieler: Emmanuel Adebayor. Hangeland erinnert sich, dass mitten im Spiel der Angreifer ihm erzählte, dass er hungrig sei und ihn nach einem Restaurant in London fragte.

Später spielten die beiden bei Crystal Palace zusammen. Hangeland: "Wenn wir Krafteinheiten im Fitnessstudio hatten, saß er in der Nähe mit einem Kaffee und einem Muffin. Er war unfassbar talentiert, aber ebenso faul."

Die faulsten Fußballer der Welt!

Mario Balotelli

Mario Balotelli gilt als einer der trainingsfaulsten Spieler der Welt. Kaum ein Spieler hat sich seine eigene Karriere so verbaut wie der Italiener. Sein enormes Potenzial lässt er immer wieder aufblicken - er ist groß, stark, schnell und unheimlich torgefährlich. Doch er lässt sich auch permanent von Kleinigkeiten ablenken, von kindischen Späßen zum Lachen bringen und ignoriert jegliche Autoritätsperson.

Die faulsten Fußballer der Welt!

Nicklas Bendtner

Nicklas Bendtner ist eine Kultfigur des internationalen Fußballs. Der "Lord" läuft wohl auch bis ins hohe Fußballeralter seinem nachgesagten Talent nach. Im Training vermasselt sich Bendtner jedenfalls sein Potenzial. Beim VfL Wolfsburg wurde er einst suspendiert, weil er zu nahezu jeder Trainingseinheit zu spät erschien.

Die faulsten Fußballer der Welt!

Francesco Totti

Die 40-Jährige Legende Francesco Totti vom AS Rom ist einer der charismatischsten Fußballspieler der Welt. Der Italiener spielt seit über 20 Jahren für seinen Verein und kann sich dank seines Status einiges erlauben.

Nicht selten kommt es vor, dass Totti in einer Woche zwei oder gar drei Trainingseinheiten fehlt, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Der Italiener besitzt trotzdem bei den Fans und Teamkollegen ein hohes Ansehen.