Kuriose Aussagen aus der Fußballwelt!

Heute im Fokus: Luis Suarez im Gespräch mit Steven Gerrard, Xabi Alonsos Spind und Paul Pogba über den gefährlichsten Bayern-Star.

Kuriose Aussagen aus der Fußballwelt!
Quelle: Getty Images

Luis Suarez über das wichtigste Gespräch seines Lebens!

Seit 2014 kickt Luis Suarez an der Seite von den Superstars Lionel Messi und Neymar für den FC Barcelona. Beinahe wäre es anders gekommen, wie er nun verrät. Es war Liverpools Legende Steven Gerrard, der ihn vor einem Fehler bewahrte. Luis Suarez erzählt: „Arsenals Interesse war ja kein Geheimnis. Doch dann hatte ich ein Gespräch mit Steven Gerrard. Und er sagte: 'Gib Liverpool noch eine Saison. Und warte auf Barcelona.‘

Wenn ich jetzt zurückschaue, war das eines der wichtigsten Gespräche meines Lebens. Aber das war halt typisch Stevie Gerrard: Er war ein echter Kapitän, der seinen Kollegen immer mit Ratschlägen zur Seite stand.“

Quelle: Twitter

Der gelbe Sticker im Spind

Xabi Alonso klebte in seinen Spind beim FC Bayern einen kleinen gelben Sticker. Was bedeutet dieser? Und warum feiern ihn die Fans des FC Liverpools dafür?

Auf dem Sticker steht "JFT96" - "Justice for the 96". Übersetzt bedeutet dies so viel wie "Gerechtigkeit für die 96". Es handelt sich dabei um die Opfer des tragischen Unglücks im Hillsborough-Stadion im Jahr 1989. Den Liverpool Fans wurde lange Zeit Mitschuld an der Katastrophe gegeben. "JFT96" ist eine Bewegung, die sich gegen diese Vorwürfe wehrt und gleichzeitig der Opfer gedenkt.

Xabi Alonso trägt dieses Stück Geschichte seines ehemaligen Vereins für immer in seinem Herzen.

Kuriose Aussagen aus der Fußballwelt!
Quelle: Getty Images

Paul Pogba und Bayerns größte Gefahr!

Kurz vor dem Champions League Spiel zwischen Juventus Turin und dem FC Bayern München warnte Superstar Paul Pogba in einem Interview mit "Sky Deutschland" vor dem gefährlichsten Spieler des FC Bayern München.

Und dieser ist nicht etwa Robert Lewandowski sondern Thomas Müller, den er als "unfassbar effektiv" beschreibt.