Barca: Kommt doch noch ein vertragsloser Spieler?

Er würde perfekt zu den Katalanen passen!

Barca: Kommt doch noch ein vertragsloser Spieler?

Behebt Barca die Lücke in der rechten Abwehr?

Im Sommer verließ der langjährige Barca-Star Dani Alves die Katalanen in Richtung Juventus Turin. Nun klafft beim spanischen Meister auf der Position des Rechtsverteidigers eine Lücke.

Zwar hat man mit Sergi Roberto und Aleix Vidal zwei Spieler auf dieser Position, doch beide zählen nicht zum Format Weltklasse, wie das restliche Team. Nun könnte Barca doch noch eine Lösung finden...

Barca: Kommt doch noch ein vertragsloser Spieler?

Srna in Gesprächen mit Barca

Zwar ist das Transferfenster mittlerweile geschlossen, doch vertragslose Spieler können die Vereine immer noch verpflichten. Von dieser Option will nun Barca Gebrauch machen.

Die Katalanen befinden sich in Gesprächen mit dem kroatischen Rechtsverteidiger Darijo Srna. Und es gibt einige Fakten, die für einen Wechsel von Srna sprechen...

Barca: Kommt doch noch ein vertragsloser Spieler?

Srna verfügt über enorm viel Erfahrung

Der 34-Jährige lief in den letzten 13 Jahren für Schachtjor Donezk auf, war lange Zeit sogar Kapitän beim Topklub aus der Ukraine. Er bestritt 134 Spiele im Trikot der kroatischen Nationalelf. 

Zuletzt scheiterte er mit Schachtjor in der Champions-League-Quali gegen die Young Boys Bern, löste anschließend seinen Vertrag in Donezk auf. Nun könnte er bald doch noch einmal in der Königsklasse auflaufen, nämlich im Trikot des FC Barcelona.