Stark: Diese 7 Ex-Weltstars spielen noch aktiv Fußball

Manche Fußballer sind wie ein guter Wein

Stark: Diese 7 Ex-Weltstars spielen noch aktiv Fußball

7. Lucio. 2013 beendete der Brasilianer seinen Vertrag beim Juventus Turin und verließ den europäischen Fußball. Lucio ist jedoch immer noch aktiv und spielt in Indien, wo er beim FC Goa ein Star ist.

6. Diego Forlan. Der wahrscheinlich beste uruguayische Spieler aller Zeiten ist jetzt 36 und spielt beim CA Penarol. Aufhören ist für ihn kein Thema.

Stark: Diese 7 Ex-Weltstars spielen noch aktiv Fußball

5. Ze Roberto. Der Ex-Bayernspieler will mit 41 Jahren seine Karriere weiterhin fortsetzen und unterschrieb neulich einen Vertrag beim SE Palmeiras!

4. Mario Yepes. Trotz seiner 39 Jahre hat er immer noch nicht genug vom Fußball und spielt bei San Lorenzo in Argentinien. Im letzten Jahr spielte der Kolumbianer mit 38 Jahren noch eine Weltmeisterschaft, wo er bis ins Viertelfinale kam.

3. Dida. 2002 gewann er mit Brasilien die WM. Danach stand er bis 2010 beim AC Mailand unter Vertrag. Heute ist er mit 42 Jahren immer noch aktiv und steht beim SC International Porto Alegre zwischen den Pfosten.

Stark: Diese 7 Ex-Weltstars spielen noch aktiv Fußball

2. Marco Materazzi. 42 Jahre und immer noch nicht müde – Marco Materazzi gönnte sich 2011 eine dreijährige Pause und kehrte 2014 auf die Fußballbühne zurück. Sein neuer Klub heißt Chennaiyin FC (Indien).

1. Alessandro Del Piero. 2006 holte er mit Italien den WM-Titel. Seit Jahresbeginn hat der 40-jährige Starstürmer zwar noch keinen neuen Vertrag, er will jedoch seine Fußballschuhe nicht an den Nagel hängen.