Die heißesten Transfernews aus München!

-Verliert Ancelotti einen seiner besten Spieler an Manchester City? -Bayern München hat Interesse an diesem Offensivstar! -Ribery empfiehlt den Kauf dieses Toptalents! Kommt er?

Die heißesten Transfernews aus München!
Quelle: Getty Images

Laut der Sport Bild gibt es eine geheime Wunschliste von Pep Guardiola, die er von Manchester City erfüllt haben möchte und die eine Bedingung für seine Unterschrift beim reichen Scheichclub sein könnte. Auf dieser Liste befindet sich ein Spieler, dessen Verpflichtung den Bayernfans und Ancelotti nicht gefallen würde und zwar David Alaba.

Dabei kündigte Pep Guardiola doch an keinen Bayernstar abwerben zu wollen. Da die Sport Bild das Gerücht aus der englischen Sun hat, kann man die Glaubwürdigkeit bei 10 bis 20 % einstufen.

Was den Fans aber Angst machen sollte, ist die Tatsache, dass David Alaba noch nicht verlängert hat und ein Fan des englischen Fußballs sein soll. Es war auch die Sun, die als erstes vom Schweinsteigerwechsel berichtete.

Die heißesten Transfernews aus München!
Quelle: Getty Images

Glaubt man der Gazetta, dann will Ancelotti noch einen weiteren Stürmer und damit Konkurrenz für Lewandowski holen. Dabei könnte es sich um Paul Dybala handeln.

Der 22-jährige argentinische Stürmer steht zurzeit bei Juventus Turin unter Vertrag. Dieser läuft noch bis 2020 und damit dürfte er nicht billig werden. Sein Marktwert liegt bei 36 Millionen, aber für diese Summe darf der Torjäger, der bereits 9 Treffer in dieser Serien A Saison erzielte, sicher nicht gehen.

Da müsste Bayern bestimmt um die 45 Millionen in die Hand nehmen. Ob das Ancelotti ein Backup für Lewandowski wert ist, ist fraglich.

Die heißesten Transfernews aus München!
Quelle: Getty Images

Wie das französische Magazin Europe Sports berichtet, soll Bayern München an einem weiteren französischen Talent interessiert sein. Möglicherweise soll ihn sogar Franck Ribery entdeckt haben und ihn als seinen Nachfolger sehen.

Es handelt sich um den 17-jährigen Kylian Mbappé. Ein schneller Außenspieler, der zurzeit bei der Jugend von AS Monaco spielt. Doch die Konkurrenz um den zukünftigen Star soll groß sein. Barcelona, Real Madrid und PSG sollen auch mit ihm verhandeln.