Rummenigge: Er spielt nie wieder für den FC Bayern

Aussortiert!

Rummenigge: Er spielt nie wieder für den FC Bayern

Die Abwehr des FC Bayern funktioniert - auch ohne Boateng, der weiterhin verletzt ausfällt. Die beste Defensive der Liga wird auch künftig mit Niklas Süle verstärkt, aus diesem Grund ging Holger Badstuber bereits auf Leihbasis nach Gelsenkirchen. Nun kündigt Karl-Heinz Rummenigge ein weiteres Ausmisten des Kaders an. 

Rummenigge: Er spielt nie wieder für den FC Bayern

Mehdi Benatia war bei Bayern München nie wirklich akzeptierter Stammspieler, nahm häufig nur auf der Ersatzbank Platz. Folgerichtig kam am Anfang der Saison die Leihe gen Turin, wo er sich wohler zu fühlen scheint. „Benatias Talent kann nicht angezweifelt werden, aber unglücklicherweise war er von einigen Verletzungen gestraft (…) In jedem Fall denke ich, dass er in Turin bleiben wird, da wir eine ziemlich klare Übereinkunft mit Juventus haben", so Rummenigge über den Marokkaner. Für ihn könnte eine Ablöse von grob 17 Millionen Euro fällig werden.