Zlatan Ibrahimovic im Interview!

Immer für einen protzigen Spruch zu haben!

Zlatan Ibrahimovic im Interview!
Quelle: Getty Images

Zlatan Ibrahimovic ist quasi eine lebende Legende.

Einen Spieler wie Zlatan gab es noch nie und wird es vermutlich nie wieder geben, denn allein seine Sprüche abseits des Platzes besitzen im Kreise der Fußballfans bereits jetzt Kultstatus. Wir zeigen euch eines der ausführlichsten und besten Interviews seiner Karriere.

Mit der amerikanischen Sports Illustrated sprach der damalige Star von Paris Saint-Germain über mögliche Transfers, eine Schlägerei im Training, dutzende Stars und vieles mehr.

Wir fassen euch folgend die besten Zitate des Interviews zusammen.

Zlatan Ibrahimovic im Interview!
Quelle: Getty Images

Dabei gab es einen fiesen Seitenhieb gegen den portugiesischen Superstar Cristiano Ronaldo.

In diesem Interview wird Zlatan gebeten diverse Spieler mit nur einem Wort zu beschreiben. Cristiano Ronaldo kommentiert er dabei mit dem Wort "Gut", was Ronaldos Selbstverständnis wohl nicht entsprechen wird. Ronaldos ewigen Konkurrenten Lionel Messi kommentiert Zlatan Ibrahimovic mit dem Wort "Fantastisch". Wenn das mal kein Seitenhieb gegen den Portugiesen ist.

Sich selbst kommentiert er schließlich mit dem Wort "wow!"

Zlatan Ibrahimovic im Interview!
Quelle: Getty Images

Es gibt Spieler, mit denen man sich besser nicht anlegt. Oguchi Onyewu zählt ebenso wie Zlatan Ibrahimovic zu diesen Spielern.

Beide sind groß gewachsen, kräftig und offensichtlich nicht ganz unbegabt in Sachen Kampfsport. Doch zu gemeinsamen Zeiten beim AC Milan kam es im Training offenbar zu einer Schlägerei zwischen den Beiden.

Über den Kampf sagt Zlatan im Interview:

"Ja, wir hatten tatsächlich eine kleine Schlägerei. Es war ein guter Kampf. Gleichzeitig war es nicht gut, was wir gemacht haben, aber ich habe es genossen. Der Kerl ist so groß und kräftig wie ich, vielleicht sogar noch mächtiger. Er machte mir mächtig zu schaffen, aber schließlich wurden wir Freunde."

Zlatan Ibrahimovic im Interview!
Quelle: Getty Images

Reporterin: "Wenn man ihr Leben verfilmen würde, was für ein Genre wäre dieser Film?"

Ibrahimovic: "Action! Auf jeden Fall Action!"

Reporterin: "Und wer würde sie in diesem Film darstellen?"

Ibrahimovic: "Stallone!" Der Star aus verschiedenen Hollywood-Filmen wurde unter anderem berühmt für seine Darstellungen in den "Rocky"-Streifen. Als solch einen Kämpfer sieht sich Zlatan wohl auch! 

Zlatan Ibrahimovic im Interview!
Quelle: Getty Images

Über den damals scharf in der Kritik stehenden Louis van Gaal sagte Ibrahimovic:

"Ich arbeitete mit ihm in Amsterdam und ich habe es überhaupt nicht gemocht. Die Art und Weise wie er arbeitet, gefällt mir überhaupt nicht. So wie er arbeitet, werde ich niemals arbeiten!"

Reporterin: "Sie sagten einmal, dass er zu streng sei und die Spieler nicht wie Männer sondern wie Jungs behandle. Wäre dieses Verhalten immer noch ein Problem für sie?"

Ibrahimovic: "Ein großes Problem sogar! Letztendlich sind wir aber beide Profis und könnten damit umgehen."