Nicht Gomez: Barca im Wettbieten um Suarez-Backup

Laut spanischen Medien kommt doch nicht der deutsche Stürmer-Star, Barcelona soll einen ganz anderen an der Angel haben

Nicht Gomez: Barca im Wettbieten um Suarez-Backup
Quelle: Getty Images

Nach seinem emotionalen Facebook-Statement, in dem Mario Gomez seinen Abgang von Besiktas Istanbul mit der politischen Lage des Landes begründet, ist der deutsche Stürmer auf der Suche nach einem neuen Verein. Einigen Medienberichten zufolge soll auch der FC Barcelona angeklopft haben. Doch nun scheint die Situation anders: Der spanische Meister hat sich einen ganz anderen Stürmer als Backup für Luis Suarez ausgesucht. 

Nicht Gomez: Barca im Wettbieten um Suarez-Backup
Quelle: Getty Images

Stattdessen angelt man sich einen ganz anderen Stürmer-Star von der Konkurrenz: Luciano Vietto soll ganz hoch im Kurs bei den Katalanen stehen. Der Argentinier ist seit letzter Saison für Atletico Madrid auf Torejagd gegangen, hatte allerdings verhältnismäßig wenige Einsätze. Gesetzt war bis dato Antoine Griezmann. 

Hier alle Details zum Transfer! --> 

Nicht Gomez: Barca im Wettbieten um Suarez-Backup
Quelle: Getty Images

Laut der spanischen Sportzeitschrift "El Mundo Deportivo" ist Barcelona nicht alleiniger Interessent: Auch der FC Sevilla scheint auch um den Stürmer zu buhlen. Das Rennen will laut dem Tagblatt allerdings das Team um Lionel Messi gewonnen haben: Für 22 Millionen Euro verpflichtet man den Argentinier, der künftig als Entlastung für Luis Suarez zum Einsatz kommen soll. Dabei stattet man ihn mit einem Vierjahresvertrag aus, so ein von der Zeitschrift zitierter Insider.