Thomas Müller setzt sich für krankes Kind ein!

Respekt!

Externer Inhalt
Facebook

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Facebook-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen und damit auch alle weiteren Facebook-Inhalte auf tierfreunde.net mit einem Klick anzeigen lassen.

Facebook-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Facebook übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Quelle: Facebook

Thomas Müller befindet sich zurzeit in der Saisonvorbereitung und schwitzt bei Rekordtemperaturen auf dem Trainingsplatz.

Trotzdem nahm er sich die Zeit einem schwerkranken Fan einen Wunsch zu erfüllen. Er bekam einen Brief über den kleinen Luca, der ein großer Fan von ihm ist, mit der Bitte ihm persönlich Genesungswünsche zu senden.

Der 13-jährige Junge leidet an einer seltenen Krankheit, die es nur 7 mal auf der Welt gibt. Thomas Müller wünschte ihm die aller besten Genesungswünsche und nicht nur ihm, sondern auch allen anderen Fans die unter Krankheiten leiden. Er wünscht ihnen viel Kraft und entschuldigt sich, dass er sich nicht bei jedem persönlich melden kann.

Er bekam auch direkt eine Dankesnachricht vom Bruder des kleinen Luca:

"Danke Thomas! Du kannst dir nicht vorstellen, was du hiermit meinem Bruder für eine Freude bereitet hast, als er das von mir vorgelesen bekommen hat!Nichts hat ihn aufmuntern können, aber du hast es geschafft!Das ist unbezahlbar und unwahrscheinlich kostbar für uns alle!Auch ein großes DANKESCHÖN von mir und meiner Familie an all die, die ihm hier alles Gute wünschen.. Das hilft ihm ebenso und er kann gar nicht begreifen, wie viele gerade an ihn denken :-)) !Die ganze Zeit habe ich mich gefragt, ob es da draußen denn jemanden gibt, der uns hört und so fühlt wie wir... Jetzt wissen wir es!Ein riesiges Lob gilt auch dem Team vor Ort im Krankenhaus - ihr leistet dort eine Klasse Arbeit!!

DANKE DANKE DANKE!!!!