Zlatan: 10 Dinge, die du nicht wusstest!

So kennst du den Schweden gar nicht!

Zlatan: 10 Dinge, die du nicht wusstest!
Quelle: Getty Images

Zlatan Ibrahimovic ist eine der schillerndsten Gestalten des Weltfußballs. Wir blicken auf 10 Dinge, die du bestimmt noch nicht über ihn wusstest.

10. Er übergibt sich ständig

Ob vor Erschöpfung, Nervosität oder Krankheit, Zlatan übergibt sich ständig.

9. Er sah in die Zukunft

Mit 16 Jahren musste er in Englisch ein Essay schreiben, wo er sich in 5 Jahren sieht.

Er schrieb, dass er "professioneller Fußballspieler in Italien sein wird, einen Haufen Kohle machen wird und eine Villa am Meer besitzen wird"

8. Zlatan bekam schlechte Noten in Sport

Sein Sportlehrer sagte ihm, er sei einer der talentiertesten Jungs, könne aber nicht im Team spielen. Deshalb gab er ihm jahrelang schlechte Noten. Was dieser Lehrer wohl heute macht?

Hier geht's zu Dingen, die du nicht wusstest 7. - 4.!

Zlatan: 10 Dinge, die du nicht wusstest!
Quelle: Getty Images

7. Zlatan hat in seiner Jugend Fahrräder gestohlen

Zlatan ist in einer armen Gegend in Malmö, Schweden, aufgewachsen. Um die weite Reise zum Training zu bewältigen, soll er demnach oft Fahrräder gestohlen haben. Er soll sogar einmal das Rad vom Co-Trainer geklaut haben, woraufhin er mächtig Ärger bekam.

6. Er sollte bei Ajax früh wieder aussortiert werden

Als Zlatan zu Ajax wechselte konnte er anfangs den hohen Anforderungen nicht gerecht werden. Er spielte oft positionsfremd, wodurch er nicht die nötige Anzahl an Toren schoss. Einen Wechsel zum damals schwächelnden Southampton FC blockte der Schwede und versprach sich zu bessern.

5. Er versteht sich nicht mit Rafael van der Vaart

Die beiden standen zu ihrer Ajax Zeit oft gemeinsam auf dem Platz. Van der Vaart als gestandener Publikumsliebling und Zlatan als Newcomer. Bei einem Länderspiel der Schweden gegen die niederländische Nationalmannschaft soll Ibrahimovic ihn sehr hart angegriffen haben und damit gedroht haben, ihm seinen Platz bei Ajax zu stehlen.

4. Er liebt Scarface

Ibrahimovic behauptet seinen Lieblingsfilm mehrere male pro Jahr zu schauen. Auf die Frage, mit wem er am liebsten ein Abendessen verbringen würde, antwortete er mit Al Pacino.

Al Pacino sei auch der einzige Mensch, der Zlatans Lebenswerk jemals verfilmen könnte, so Zlatan.

Zlatan: 10 Dinge, die du nicht wusstest!
Quelle: Getty Images

3. Er ist der teuerste Spieler aller Zeiten

Durch die vielen Transfers über die Jahre zu konstant hohen Ablösesummen, kommt Ibrahimovic auf etwa 200 Millionen Euro Ablöse, mehr als jeder andere Spieler auf der Welt.

2. Er hat einen schwarzen Gürtel in Taekwondo

Im Alter von 17 Jahren machte er in seiner Heimatstadt Malmö den schwarzen Gürtel in Taekwondo. Das erklärt auch seine unglaubliche Körperbeherrschung und Beweglichkeit.

1. Er hat sein eigenes Wort im Wörterbuch

Im Jahr 2012 erkannte man ihm in Schweden offiziell das Wort "zlatanera" an. "Zlatanera" bedeutet so viel wie alles mit (Willens-)Kraft und Dominanz zu bereinigen.