Das Erfolgsrezept von Douglas Costa

So hart trainiert der Brasilianer für seinen Erfolg

Das Erfolgsrezept von Douglas Costa

Der Ex-Kollege von Douglas Costa bei seinem letzten Verein Schachtjor Donezk – Luiz Adriano – verrät Einiges über dem Bayern-Neuzugang. Für die Bayern spielt Costa eine überragende Saison und befindet sich in einer Top-Form. Für Adriano ist es nicht Überraschendes, weil er Costas Trainingsmethoden aus ihrer gemeinsamen Zeit in der Ukraine bestens kennt:

Das Erfolgsrezept von Douglas Costa

„Auch in Donezk in der Ukraine im Winter hat er das durchgezogen. Bis Mitternacht hat er manchmal noch trainiert. Zusätzlich zu den normalen Einheiten mit der Mannschaft. Douglas hat dafür einen eigenen Trainer. Und ich weiß, dass er diese Routine auch bei Bayern weiter beibehält.“

Das Erfolgsrezept von Douglas Costa

Douglas Costa ist sehr ambitioniert. Sein Vorbild ist kein Geringerer als Ronaldinho. Costa lernte das Fußball-ABC dort, wo auch der Weltfußballer Ronaldinho ausgebildet wurde, nämlich bei Gremio in Porto Alegre. Ronaldinho wurde Weltfußballer in den Jahren 2004 und 2005, 2001 wechselte er zu Paris St. Germain, wo seine beispiellose Karriere seinen Anfang nahm.