Im Flieger nach London fotografiert - Dieser Stürmer ist auf dem Weg zu Chelsea!

Die Blues zahlen eine unglaubliche Ablöse

Dembele zu Chelsea

Am letzten Tag der Transferperiode werden meistens noch unglaubliche Summen bewegt. Vor allem in England ist der Deadline Day ein Teil des großen Spektakels. Auch in diesem Jahr bahnt sich ein überraschender Last-Minute-Transfer an. Moussa Dembele, an dem auch Borussia Dortmund interessiert gewesen sein soll, wurde nämlich auf dem Weg nach London fotografiert.

Sky Sports berichtet, dass der Stürmer zum FC Chelsea wechseln soll. Dort könnte er Diego Costa Konkurrenz machen, der sich vor einigen Wochen mit Trainer Antonio Conte gestritten haben soll. Zwar gilt dieser Konflikt als beigelegt, allerdings trat währenddessen deutlich zutage, dass eine Alternative für den spanischen Nationalspieler fehlt. Überraschend ist allerdings die enorme Ablöse, die die Blues für den 20-Jährigen bezahlen...

Im Flieger nach London fotografiert - Dieser Stürmer ist auf dem Weg zu Chelsea!

40 Millionen für einen 20-Jährigen

Dembele gilt als großes Talent und hat in dieser Saison bei Celtic Glasgow nachgewiesen, dass großes Potential in ihm steckt. Neun Tore markierte er in 21 Ligaspielen. Auch in der Champions League war er drei Mal erfolgreich und machte vor allem gegen Manchester City auf sich aufmerksam.

Zuvor kickte er allerdings für Fulham in der zweiten englischen Liga. Sein Marktwert auf transfermarkt.de liegt nur bei drei Millionen Euro. Trotzdem ist Chelsea angeblich bereit, 40 Millionen Euro für ihn zu bezahlen. Eine heftige Summe, die im Moment etwas hoch angesetzt scheint. Celtic-Quellen dementierten den Wechsel bei Sky. Dembele sei nur für eine Knieuntersuchung in London. Es bleibt spannend!