FIFA 16: Die größten Torhüter Fails

Diese Keeper haben einen schlechten Tag erwischt

Quelle: Twitter

Die Keeper waren unter FIFA-Fans schon immer ein heiß diskutiertes Thema und die Ursache vieler Wutanfälle. Vor allem bei FIFA 15 waren sich fast alle einig: Die Torhüter sind eine Katastrophe!

Mit Fifa 16 sollte alles besser werden. Hat es funktioniert? Nunja, zum Teil.:Die Torhüter machen zwar weniger KI- Fehler als im Vorgänger – So richtig gut, ist es aber noch nicht. Es gibt immer noch regelmäßige Torhüter-Fails für die der Spieler nichts kann.

Wir haben die 5 schlimmsten für euch zusammengefasst!

Auf der nächsten Seite geht es los:

Quelle: Youtube

5.

Hier bringt der Torhüter sein ganzes Potential auf, um einen Ball abzuwehren. Trotz seiner Bemühungen landet die Kugel letztendlich im Tor. Bei genauerem Hinsehen fällt dann auf: Irgendetwas stimmt mit seinem rechten Arm nicht...

Quelle: Youtube

4.

Gut: Hier wird der Ball zwar abgefälscht und solche Situationen sind immer schwer für einen Torhüter – aber wirklich unhaltbar scheint der Ball nicht zu sein. Da hat der Torwart sich wohl ein bisschen zu früh gefreut.

Quelle: Youtube

3.

Zunächst sieht, dass hier wie ein echt gutes Distanztor aus. Die Wiederholung zeigt aber dann: Der Abwehrversuch vom Keeper ist irgendwie recht komisch.

Quelle: Youtube

2. 

Hier fängt der Torhüter die Kugel zunächst echt gut ab. Eine schöne Parade. Irgendwie passiert ihm dann aber mit seinem rechten Knie ein Missgeschick: Eigentor! Allein das Video verursacht hier fast einen Ausraster beim Zuschauer.

Quelle: Youtube

1. 

Zum Schluss noch ein Video indem nicht nur eins, sondern gleich mehrere Torwart-Fails zusammengestellt sind. Wer hier nicht mindestens eine Situation wiedererkennt, zockt noch nicht lange genug Fifa!  ;)

Wie findet ihr die neue Fifa KI?