Dortmundfan erscheint zur Münchner Autogrammstunde

Thiagos Reaktion dazu ist unbezahlbar!

Dortmundfan erscheint zur Münchner Autogrammstunde
Quelle: Getty Images

Der FC Bayern München befand sich im Sommer auf großer Tour durch die USA. In der Nacht zum 31. Juli besiegte man im Zuge eines Sponsor-Turniers Inter Mailand mit 1:4. Großer Star beim Spiel war Youngster Julian Green mit drei Toren, der inzwischen beim VfB Stuttgart kickt. Vorher gab es allerdings eine kuriose Autogrammstunde, wo ein ganz anderer der Star wurde... --> 

Dortmundfan erscheint zur Münchner Autogrammstunde
Quelle: Getty Images

Thiago war als einer der größten FCB-Stars bereits auf USA-Tour dabei. Viele EM-Akteure waren indes noch im Sommerurlaub. Doch der Spanier war schon mit seinen Münchern unterwegs - auch bei einer Autogrammstunde, in denen sich ein kleiner Dortmundfan eingeschlichen hatte. Auch sein Foto mit ihm und Teamkollegen Arturo Vidal wollte er haben.

Quelle: Twitter

Der freche Fan bekam sein Foto natürlich auch - alles andere wäre schließlich unfreundlich. Allerdings hielt Thiago das Logo des Rivalen mit seinem Foto zu, sodass man nur Thiagos Gesicht auf der Brust des BVB-Trikots sehen kann. Ein bisschen Spaß muss schließlich auch sein!