BVB: Vier Kandidaten auf die Stöger-Nachfolge

Borussia Dortmund wird mit hoher Wahrscheinlichkeit kommende Saison von einem anderen Coach trainiert werden. Doch wer wird es?

BVB: Vier Kandidaten auf die Stöger-Nachfolge

Die Saison des BVB ist ein Auf und Ab - auch unter Stöger hat sich die Situation nicht beruhigt. Spätestens nach dem verlorenen Derby gegen Schalke 04 dürften viele Fans nicht mehr zufrieden mit dem Coach sein - eine Alternative muss her. Doch wer kann den Job machen? 

Wir zeigen euch auf den nächsten Seiten, welche vier Kandidaten aktuell im Raum stehen...--> 

BVB: Vier Kandidaten auf die Stöger-Nachfolge

Lucien Favre

Angeblich war er schon heißer Kandidat auf die Tuchel-Nachfolge 2017, doch der Deal scheiterte an seinem Engagement für Nizza. Peter Bosz wurde eingestellt und schnell als fauler Zahn diagnostiziert - nun wagt man laut französischer Tageszeitungen einen weiteren Anlauf im Wettbuhlen um den ehemaligen BuLi-Coach, der unter anderem schon bei Gladbach unter Vertrag stand. 

BVB: Vier Kandidaten auf die Stöger-Nachfolge

Marco Rose

Der junge Coach hat bereits Erfahrung mit dem BVB - immerhin hat er den Pott-Klub mit seinen Salzburger Kickern aus der Euro League geschmissen. Der Trainer pflegt einen jungen, mutigen Spielstil und würde von der Philosophie her perfekt zum BVB und dessen Jugendarbeit passen, doch dürfte schwer von Red Bull loszueisen sein. 

BVB: Vier Kandidaten auf die Stöger-Nachfolge

David Wagner

Der Trainer von Huddersfield Town hat einen Lauf auf der Insel: Nach dem Überraschungsaufstieg stehen die Chancen auf einen Abstieg aber auch leider nicht schlecht. Der Deutsche hat auch Stall-Geruch: Während der Ära Kloppo trainierte er die schwarz-gelbe Zweit-Mannschaft. Ob er jetzt auch zurückkehrt? 

Hannes Wolf

Aktuell ist der ehemalige VFB-Coach vereinslos - und nach der Verpflichtung von Korkut gab es nicht viele Fans, die verständnislos auf seine Entlassung reagierten. Immerhin schrieb der Deutsche in Schwaben eine Erfolgsgeschichte mit Stuttgart - und laut Bild könnte er diese bei Dortmund wiederholen, falls er die Dreifach-Belastung aushält.