Diese 10 Spieler schossen die meisten Tore während eines Bundesligaspiels

Die meisten Tore eines Spielers in einer Fußballpartie

Diese 10 Spieler schossen die meisten Tore während eines Bundesligaspiels

10. Marco Reus (Borussia Dortmund). Im Alleingang schoss der deutsche Nationalspieler die Dortmunder mit 3 Toren in einem Spiel zum Sieg gegen VfB Stuttgart. Spielendstand: 3:2.

9. Klaas Jan Huntelaar (FC Schalke 04). Dem Niederländer gelang ein Hattrick am 29.11.2014 im Spiel gegen 1. FSV Mainz 05. Die Schalker gewannen 4:1.

8. Cacau (1. FC Köln). 4 Mal hat Cacau den Kölner Torhüter besiegt, und zwar am 20.02.2010. Endstand: 1:5 aus der Sicht des 1. FC Köln. 

Diese 10 Spieler schossen die meisten Tore während eines Bundesligaspiels

7. Mario Gómez (FC Bayern München). 4 Tore in einer Partie – das gelang ihm am 10.09.2011 im Spiel gegen SC Freiburg (7:0).

6. Claudio Pizarro (FC Bayern München). Der Bayern-Spieler war ein vierfacher Torschütze beim Spiel Bayern gegen Hamburger SV, das am 30.03.2013 stattfand und mit 9:2 endete.

5. Gerd Müller (FC Bayern München). Gleich vier Mal ist Gerd Müller gelungen, 5 Tore während eines Spiels zu schießen, das letzte Mal am 10.09.1976 im Spiel Bayern gegen TeBe Berlin. Die Bayern gewannen damals mit 9:0.

Diese 10 Spieler schossen die meisten Tore während eines Bundesligaspiels

4. Jupp Heynckes (Bor. Mönchengladbach). 5 Tore in einem Spiel gehen auch auf das Konto von Jupp Heynckes – am 29.04.1978 haben die Gladbacher Borussia Dortmund mit 12:0 bezwungen.

3. Dieter Hoeneß (FC Bayern München). Am 25.02.1984 endete die Partie Bayern München gegen Eintracht Braunschweig mit 6:0. Hoeneß war der fünffache Torschütze.

2. Jürgen Klinsmann (VfB Stuttgart). Im Spiel Stuttgart gegen Fortuna Düsseldorf (15.03.1986) schoss der Schwabe 5 Tore (Endstand - 7:0).

1. Dieter Müller (1. FC Köln). Dem legendären Knipser ist es gelungen, während eines Spiels sechs Mal den gegnerischen Torwart zu bezwingen – Bundesligarekord! Das geschah am 17.08.1977 im Spiel 1. FC Köln gegen Werder Bremen, das mit 7:2 endete.