183 Bundesliga-Profis haben gewählt: Van der Vaart ist der größte Verlierer der Saison!

Der größte Aufsteiger der Saison ist Karim Bellarabi

183 Bundesliga-Profis haben gewählt: Van der Vaart ist der größte Verlierer der Saison!
Quelle: Getty Images

Die Bundesliga-Stars haben gewählt und das Ergebnis wird einigen einen ziemlichen Schock verpassen. Dass Van der Vaart die größte Enttäuschung der Saison ist, überrascht wohl die wenigsten und auch er selbst wird über dieses Abstimmungsergebnis nicht sehr überrascht sein. Er wurde sogar klar mit 32 Prozent aller Stimmen seiner Kollegen auf Rang 1 gewählt.

Auf Rang 2 folgt dann die große Überraschung! Ausgerechnet unser großer WM-Held Mario Götze wurde zum zweitschlechtesten Spieler der Saison gewählt. Dabei war seine Vorrunde doch noch ziemlich ordentlich, deswegen dürfte das Ergebnis auch viele verwundern.

Auf Rang 3 folgt dann Kevin-Prince Boateng. Dass er in der Top 3 ist, verwundert wohl auch niemanden wirklich. Die User in verschiedenen Foren diskutieren über das Urteil und keiner kann verstehen, wieso ausgerechnet Mario Götze auf Platz 2 landete.

Bei den größten Enttäuschungen der Vereine liegt übrigens der HSV klar vorm BVB und vor dem VFB Stuttgart.

Die besten Aufsteiger waren Karim Bellarabi und Kevin de Bruyne.