Fritz Walter Medaille: Das sind die besten deutschen Jugendspieler!

Vor ihnen liegt eine goldene Zukunft!

Fritz Walter Medaille:  Das sind die besten deutschen Jugendspieler!

Der Fritz Walter Preis wird jedes Jahr für die besten Jugendspieler vergeben. Es wird unterschieden in die besten Jugendspieler U17 und in die besten Jugendspieler U19.

Der Sieger erhält die Medaille in Gold, der zweite Platz in Silber und der dritte Platz in Bronze. Sie ist nach dem deutschen Ehrenspielführer Fritz Walter benannt, um ihm ein Denkmal zu setzen und wird seit 2004 verliehen.

Dieses Jahr erreichte den dritten Platz bei den U19 Junioren Lukas Klostermann.

Fritz Walter Medaille:  Das sind die besten deutschen Jugendspieler!

Timo Werner erreichte Rang 2 bei der U 19 und erhielt damit die Fritz Walter Medaille in Silber. Glückwunsch!

Rate einmal, wer Erster wurde. Damit rechnete man gar nicht, oder? --->

Fritz Walter Medaille:  Das sind die besten deutschen Jugendspieler!

Jonathan Tah ist der Gewinner der Fritz Walter Medaille in Gold. Damit zeigte er, dass er die hohe Ablöse, die Bayer Leverkusen für ihn an dem Hamburger SV überwies, wert ist.

DFB-Sportdirektor Hansi Flick lobt ihn in den höchsten Tönen: "Mit welcher Ruhe und Abgeklärtheit er bereits in seinem Alter spielt, ist herausragend. In der 2. Bundesliga bei Fortuna Düsseldorf hat er bereits gezeigt, dass er sich im Profifußball durchsetzen kann.Mit der richtigen Einstellung und dem professionellen Umfeld in Leverkusen kann er seine positive Entwicklung weiter vorantreiben."