Diese 3 deutschen Nationalspieler stürzten total ab!

- Er galt als der beste Außenbahnspieler der letzten Jahre... - Er lehnte ein Barca-Angebot ab und nun steht er vorm Abstieg. - Nach Großkreutz wird auch er wohl kein Spiel mehr für Deutschland machen...

Diese 3 deutschen Nationalspieler stürzten total ab!
Quelle: Getty Images

Was wurde Sidney Sam noch vor 2 Jahren gefeiert. Man schätzte ihn wegen seiner enormen Geschwindigkeit und seiner Eiseskälte im Abschluss. Er traf und bereitete ein Tor nach dem anderen vor. Aber mit dem Wechsel zu Schalke kam der Ansturz. Nun sitzt er nur noch auf der Tribüne und soll abgegeben werden. Für Deutschland wird er wohl nicht mehr spielen, denn Jogi Löw hat ihn nicht einmal mehr im erweiterten Kreis der Nationalelf.

Schade, er hätte ein ganz Großer werden können.

Diese 3 deutschen Nationalspieler stürzten total ab!
Quelle: Getty Images

Ein weiterer Spieler, der sein Talent verschwendet, ist der Hoffenheimer Kevin Volland. Noch vor 2 Jahren zählte er als eines der größten Offensivtalente der Welt. Sämtliche Toplcubs beobachteten ihn. Angeblich hätte er sogar ein Barca Angebot abgelehnt.

Dieses Jahr läuft bei ihm gar nichts. Dabei wollte er unbedingt mit zur EM. Er hatte von allen Spielern unserer U 21 Nationalelf auch die besten Chancen. Jetzt schwinden seine Chancen und er soll darüber unzufrieden sein.

Glaubt man dem Daily Star könnte es ihn im Sommer zu Liverpool oder dem BVB ziehen.

Diese 3 deutschen Nationalspieler stürzten total ab!
Quelle: Getty Images

Kevin Großkreutz darf laut Joachim Löw nicht mit zur EM und wohl auch kein Spiel mehr für unsere Nationalelf bestreiten.Ein weiterer Spieler, der wohl kein einziges Spiel mehr für Deutschland macht, ist Sebastian Rudy.

Er gehört zwar wie Volland noch zum erweiterten Kader, aber mit der EM wird es wohl nichts. Die Konkurrenz im Mittelfeld ist zu groß und seine Leistungen sind im Moment definitiv zu schlecht.

Da auch schon wieder junge Spieler nachkommen wird er wohl kein Länderspiel mehr machen.