Die größten Spieler in FIFA 18:

Das sind die Zwei-Meter-Riesen.

Die größten Spieler in FIFA 18:

Auf dem Rasen sind nicht nur die Fähigkeiten entscheidend. Auch natürliche Vorteile wie Körperbau und Größe zahlen sich oftmals in wichtigen Situationen aus. 

Auch bei FIFA 18 hilft die körperliche Präsenz um Zweikämpfe oder Kopfballduelle zu gewinnen. 

Welche Spieler in FIFA 18 auf ihre Gegenspieler herunterschauen, haben wir für euch zusammengestellt! Auf der nächsten Seite geht's los: 

Die größten Spieler in FIFA 18:

Platz 5: Aaron Chapman

Der 27-jährige Goalkeeper aus England spielt aktuell für Accrington Stanley. Dabei dürfte ihm seine Größe von 2,03 Metern sowohl auf dem Rasen, als auch in den digitalen Spielfeldern bei FIFA sehr zugutekommen: Als Torwart ist eine solche Größe in jedem Fall von Vorteil!

Auf der nächsten Seite geht's weiter: 

Die größten Spieler in FIFA 18:

Platz 4: Andries Noppert 

Und noch ein Torwart. Der Niederländer spielt aktuell für den italienischen Verein Foggia Calcio. Dort steht der 23 jährige ebenfalls mit 2,03 Metern im Kasten. 

Auf der nächsten Seite geht's weiter: 

Die größten Spieler in FIFA 18:

Platz 3: Mikkel Qvist 

Der Däne kann im AC Horsens entweder im linken oder im rechten Mittelfeld eingesetzt werden und dürfte dort aufgrund seiner Körpergröße von 2,03 Metern den einen oder anderen Zweikampf gewinnen. 

Auf der nächsten Seite geht's weiter: 

Die größten Spieler in FIFA 18:

Platz 2: Ide Colubali 

Der Stürmer spielt momentan in Portugal für den Boavista Porto FC. Dank seiner 2,04 Meter Körpergröße dürfte der 24 jährige dort ein gefürchteter Kopfball-Gegner sein. 

Auf der nächsten Seite geht's weiter: 

Die größten Spieler in FIFA 18:

Platz 1: Thomas Holy

Platz 1 belegt auch wieder ein Torwart. Der 2,06 Meter Hüne steht für den FC Gillingham im Tor. Da kann man sich die Kopfbälle direkt sparen!