Bayern will das nächste Supertalent verpflichten!

Wird er der neue Sanches oder Coman?

Bayern will das nächste Supertalent verpflichten!

Nächster Bayern-Neuzugang im Visier

Der neue Bayern-Trainer Carlo Ancelotti verkündete mehrmals, wie zufrieden er mit dem Kader des Rekordmeisters ist. Doch bei den Bayern steht in den nächsten Jahren ein Umbruch bevor.

Spieler wie Philipp Lahm, Arjen Robben und Franck Ribery sind im Spätherbst ihrer Karriere. Deshalb suchen die Bayern nach europäischen Toptalenten. Und sind dabei anscheinend fündig geworden...

Bayern will das nächste Supertalent verpflichten!

Holt Bayern den nächsten Coman?

Michael Reschke, ehemaliger Leverkusen-Manager und heutiger Bayern-Kaderplaner, reist durch ganz Europa auf der Suche nach dem nächsten Superstar des deutschen Rekordmeisters.

Nun soll er in Schweden fündig geworden sein. Dort beobachtete er einen 16-Jährigen, der bereits 15 Spiele in der ersten Liga absolviert hat. Er gilt als größtes schwedisches Talent seit Zlatan Ibrahimovic...

Alexander Isak soll kommen

Vier Tore schoss Alexander Isak (im Foto links) in den 15 Spielen für die erste Mannschaft von AIK Solna. Der Mittelstürmer überzeugt auch in den schwedischen U-Nationalmannschaften.

Zuletzt waren die Bayern-Scouts bei einem Spiel von Isak. Da drehte der 16-Jährige richtig auf und könnte nun eine ernsthafte Alternative im nächsten Sommer werden...

Tor und Vorlage vor den Bayern-Scouts

Beim Spiel der U17 Schwedens gegen Polen steuerte Alexander Isak ein Tor und eine Vorlage zum 4:2-Sieg seines Teams bei, zeigte eine starke Leistung.

Die Bayern-Scouts saßen auf der Tribüne und sollen begeistert von Isak gewesen sein. Der Rekordmeister wird den 16-Jährigen wohl weiter beobachten und dann im kommenden Sommer eine Entscheidung über einen möglichen Transfer treffen.