Neue Marktwerte: Die 10 wertvollsten Spieler der Bundesliga

Sie knacken neue Rekorde

Neue Marktwerte: Die 10 wertvollsten Spieler der Bundesliga

Platz 10: Mats Hummels, Leon Goretzka, Joshua Kimmich, Corentin Tolisso

Gleich vier Leute sind auf den Plätzen 12-8 angesiedelt und teilen sich dementsprechend die goldene Mitte: Die drei deutschen und der französische Nationalspieler besitzen alle laut transfermarkt einen Marktwert von 40 Millionen Euro. Schon jetzt sind drei der Spieler beim FC Bayern unter Vertrag, Goretzka könnte hingegen es bald schon sein. 

Neue Marktwerte: Die 10 wertvollsten Spieler der Bundesliga

Platz 8: Thomas Müller, Christian Pulisic

Auch hier findet sich ein Star von der Säbener Straße: Neben dem US-Youngster vom BVB ist auch Thomas Müller noch in den Top 10. Allerdings fiel sein Marktwert in den letzten Jahren kontinuierlich: Immerhin war er zu seinen besten Zeiten satte 75 Millionen Euro wert, jetzt "nur" noch 45 Millionen. 

Neue Marktwerte: Die 10 wertvollsten Spieler der Bundesliga

Platz 6: Naby Keïta, James Rodriguez, Thiago

Auch auf den nächsten drei Rängen wimmelt es von Bayern-Kickern. Neben dem RBL-Star und künftigen Kloppo-Kicker Keïta stehen Thiago und der von Real Madrid ausgeliehen Kolumbianer James auf der Liste. Sie teilen sich den Rang 6 mit einem Marktwert von 50 Millionen Euro. 

Neue Marktwerte: Die 10 wertvollsten Spieler der Bundesliga

Platz 3: Timo Werner

Der wertvollste Deutsche in der Bundesliga ist ein echter Knipser: Seit einigen Jahren macht Werner als absoluter Top-Stürmer auf sich aufmerksam und ist sogar international unter den fünf wertvollsten "Mannschaft"-Kickern. Nicht nur deshalb darf sich der RBL-Star berechtigte Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme machen. 

Neue Marktwerte: Die 10 wertvollsten Spieler der Bundesliga

Platz 2: Pierre-Emerick Aubameyang

Wie jedes Jahr kursieren auch in diesem Winter wieder zahllose Wechselgerüchte um den Gabuner. Bisher hielt er seinen Dortmundern die Treue - und das zahlt sich auch in seinem Marktwert aus. 65 Millionen Euro ist der Top-Scorer vom BVB wert - doch damit noch weit entfernt vom einstigen Konkurrenten. 

Neue Marktwerte: Die 10 wertvollsten Spieler der Bundesliga

Platz 1: Robert Lewandowski

Der Pole vom FC Bayern München zieht weiterhin einsame seine Kreise an der Spitze. Nach einem kleinen Formtief aufgrund kriselnder Mannschaftsstimmung startete er nicht so gut in die Saison, doch kam stärker denn je zurück: Heute ist "Lewa" schon stolze 50 Millionen Euro wert! Damit ist er der wertvollste Kicker der aktuellen Bundesliga.