Messis 10 spektakulärste Tore

Titelverteidiger und Titelsammler: Lionel Messi ist und bleibt eine lebende Legende. Wir zeigen euch Messis spektakulärste Tore!

Lionel Messi ist nicht zu stoppen in seinem Siegeszug.
Quelle: Getty Images

Mit 14 Jahren begann Messis beispiellose Karriere, mit der er sich ein Vermögen verdiente, beim FC Barcelona – bereits zehn Jahre später wurde er zum Rekordtorschützen des Vereins und ein Jahr später zum jüngsten Spieler in der Geschichte der Primera División, der 200 Tore erzielte. Seit dem 24. Juli 2008 trägt Lionel Messi das FC Barcelona Trikot mit der legendären Rückennummer 10. Diese Ehre wurde vorher seinem Freund und Mentor Ronaldinho zuteil. Nachgelassen hat Messi all die Jahre nicht: Rund 600 Pflichtspieltore und mehr als 400 Ligatore machten Lionel Messi bereits sechs Mal zum Weltfußballer des Jahres. Wir blicken zurück auf Messis beeindruckende Karriere und seine spektakulärsten Tore!

Unter dieser beeindruckenden Anzahl an Toren haben wir auf den folgenden Seiten zehn herausgesucht, die wohl zweifelsohne zu den spektakulärsten von Messis Karriere gehören.

Mit einem Klick auf 'Weiter' geht es los!

Quelle: Youtube

#1 Barcelona B – 2004

Bereits in jungen Jahren begeisterte Lionel Messi seine Fans und Mitspieler. Damals spielte er für die Reservemannschaft, doch gegen die Rivalen von Espanyol erzielte der damals 17-Jährige bereits unter anderem diesen meisterhaften Treffer.

Quelle: Youtube

#2 FC Barcelona – 2004

Im selben Jahr sicherte sich Messi seinen Platz beim FC Barcelona. Mit jungen 17 Jahren schoss Messi hier gegen Palamós sein erstes Tor für den FC Barcelona – 6:0 endete das Spiel damals.

Quelle: Youtube

#3 FC Barcelona – 2007

Während dieses Spiels gegen Real Madrid führten die Königlichen drei Mal – und drei Mal funkte ihnen der damals 19-jährige Messi dazwischen. Besonderes Highlight: der Ausgleich in der 90. Minute.

Quelle: Youtube

#4 FC Barcelona – 2007

Vergleiche sind ja bekanntlich immer schwierig. Im selben Jahr gelang Messi allerdings ein weiteres spektakuläres Tor. Dieses Traumtor im Halbfinale des Copa del Ray 2007 gegen Getafe ruft so manche Erinnerungen wach ...

Quelle: Youtube

#5 FC Barcelona – 2010

Bei diesem Rückspiel im Viertelfinale der Champions League wurde vermutlich ein Stück Fußballgeschichte geschrieben – zum Leidwesen von Arsenal: Jeder der vier Treffer geht auf Messis Konto – doch am schönsten ist wohl das vierte Tor ...

Quelle: Youtube

#6 FC Barcelona – 2011

Hier sorgte Messi für ein weiteres spektakuläres Tor: Das absolute Traumtor gegen Real Zaragoza – von der Mittellinie durchgespielt. Was kann man mehr wollen?

Quelle: Youtube

#7 FC Barcelona – 2012

Wer damals dachte, dass die vier Treffer gegen Arsenal das non plus ultra gewesen wären, wurde bei diesem Spiel gegen Bayer Leverkusen eines besseren belehrt: Fünf der sieben Tore, die Barcelona da schoss, gingen auf das Konto des Weltfußballers. Kein Wunder, dass Leverkusen sich danach vor Messi verneigte.

Quelle: Youtube

#8 FC Barcelona – 2014

Es war das Hinspiel des Champions-League-Halbfinales – und Messi schoss das Tor der Saison. Da haben selbst die Rekord-Bayern keine Chance.

Quelle: Youtube

#9 FC Barcelona – 2015

Was für ein Finale in der Copa del Rey! Nach knapp 20 Minuten brachte Messi seinen Verein mit diesem Treffer gegen Athletic Bilbao in Führung.

Quelle: Youtube

#10 FC Barcelona – 2017

Auch in diesem Spiel hatten die Rivalen von Real Madrid wenig zu lachen. Denn obwohl diese in der 86. Minute den Ausgleich zum 2:2 machten, rechneten sie mit Sicherheit nicht mit dieser Nachspielzeit.

Wir sind uns sicher, dass wir auch in den kommenden Jahren weitere spektakuläre Tore von Lionel Messi erwarten können.