RB Leipzig auf Platz 3: Das sind die teuersten Bundesliga-Trikots der Saison 2023/24

Wer Fußball liebt, kleidet sich auch gerne in den aktuellen Trikots des Lieblingsvereins. Doch welche sind die teuersten Bundesliga-Trikots der Saison?

Die Trikotpreise der Mannschaften variieren.
Quelle: IMAGO / Vitalii Kliuiev

Herzlich willkommen in der neuen Bundesliga-Saison! Während sich das Transferkarussell immer noch gefühlt unaufhörlich dreht, gab es auch in der Designabteilung diesmal eine Fülle von Neuheiten. Alle Teams der Bundesliga haben mittlerweile ihre frischen Trikots zum Start der Spielzeit 2023/24 vorgestellt. Diese Kollektion umfasst sowohl schlichte als auch auffällige Trikots, auch viele Hommagen an alte Zeiten sind diesmal zu verzeichnen. Doch nicht alle Trikots sind in derselben Preisklasse gehalten. Es kommt hier etwas auf Material, Design und auch den Sponsor an. Karierte Muster, Streifen oder Camouflage: Die Garderobe der Bundesligisten für die bevorstehende Saison 2023/24 ist nun final bestätigt. Doch was sind jetzt eigentlich die teuersten Trikots der aktuellen Bundesliga Saison?

Wir zeigen es dir.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#11 SV Darmstadt 1898

Dass das Trikot des SV Darmstadt 1898 im Vergleich ziemlich günstig ist, das war abzusehen. Schließlich sind die Lillien Aufsteiger und spielen damit erstmals seit 2017 wieder Bundesliga! Das Heimtrikot ist für 74,98 Euro im Shop erhältlich. Eine andere besondere Aktion stellt den Preis aber in den Schatten! Denn bei seinen Kindertrikots geht der Verein jetzt neue Wege: Denn diese sind in der neuen Saison für den Einkaufspreis erhältlich! Gerade einmal 29,98 Euro kosten sie demnach. Ein ganz besonderes Zeichen, von dem sich die anderen Bundesligisten gerne mal eine Scheibe abschneiden könnten. Beim FC Bayern kostet ein Kindertrikot zum Beispiel 75 Euro!

Das nächste Trikot geht auch noch vom Preis: 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#10 VfL Wolfsburg

In der Volkswagen Arena wird ein Trikot in einem zarten Hellgrün mit einem weißen Muster auf dem Platz zu sehen sein, während das Auswärtstrikot der Wolfsburger in einem kämpferischem Dunkelgrau gehalten ist. Mit diesen Designs werden die „Wölfe“ in der kommenden Spielzeit auf die Jagd nach Punkten gehen. In beiden Trikots wird eine besondere Applikation zu finden sein, die anlässlich des 85. Geburtstages der Stadt Wolfsburg eingeführt wurde: Das graue Stadtwappen wird im Inneren des Nackenbereichs platziert, um eine symbolische Verbindung zur Stadt und ihrem stolzen Erbe herzustellen. Das Trikot des Herstellers Nike kannst du für 84,95 Euro erwerben.

Weiter geht es mit der Landstadt von Rheinland-Pfalz:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Für mit gekennzeichnete Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision vom Händler.

#9 Mainz 05

Das Heimtrikot mit einem Schachbrettmuster in Rot und Weiß ehrt das legendäre Mainzer Trikot der Saison 1996/97 und ruft so Erinnerungen an Spieler wie Jürgen Klopp, Sven Demandt und Lars Schmidt wach. Das Auswärtstrikot bewahrt stets das karierte Muster und präsentiert sich in Blau mit goldener Schrift. Das Ausweichtrikot, das auf einer weißen Grundfarbe basiert und rote Applikationen aufweist, ist ebenfalls mit dem charakteristischen Karomuster verziert. Für denselben Preis wie das Trikot von Wolfsburg kannst du auch  dieses Trikot für 84,95 Euro kaufen. Da Mainz aber im Vergleich zur Vorsaison eine Preiserhöhung verzeichnet, ist der Verein diesmal einen Platz weiter vorne.

Der nächste Verein hat in seinem Trikot eine Hommage an alte Zeiten vernäht: 

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#8 VfB Stuttgart

Zur Feier des 130. Geburtstags des VfB Stuttgart präsentiert sich das Heimtrikot für die Saison 2023/24 in einem Design, das die Tradition des Vereins aus Cannstatt widerspiegelt. Das Trikot bleibt in klassischem Weiß gehalten und zeichnet sich durch einen durchgehenden roten Brustring aus, über dem das Vereinswappen im Zentrum thront. Das Auswärtstrikot hingegen erstrahlt in kräftigem Rot, ebenfalls mit einem dunkelroten Brustring, der das typische Erkennungsmerkmal bewahrt. Zusätzlich präsentiert das Trikot eine feine rote Musterung, die sich über die gesamte Fläche erstreckt. 84,99 Euro kostet das aktuelle Trikot. 

Auch der nächste Verein wollte in dieser Saison wohl etwas Nostalgie auslösen:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#7 Werder Bremen

Ein gekonntes Zusammenspiel aus Neuem und Nostalgie präsentiert sich im  offiziellen Heimtrikot für die Saison 2023/2024. Hier begeistert ein trendiges Retrodesign in den charakteristischen Vereinsfarben Grün-Weiß und gleichzeitig wird das 100-jährige Bestehen von Hummels gefeiert. Das Auswärtstrikot hingegen lehnt sich an das WOHNINVEST Weserstadion an: Auf Vorder- und Rückseite des Trikots ist der Umriss des Stadions als subtil wirkendes Muster dargestellt, das in harmonischen Farbtönen gehalten ist. Ganze 4 Cent teurer als Wolfsburg und Mainz gehört das Trikot von Werder Bremen für 89,95 Euro dir.

Nostalgie scheint in diesem Jahr wohl ein sehr wichtiges Stichwort zu sein:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#6 FC Union Berlin

Das frische Heimtrikot des 1. FC Union Berlin präsentiert sich in einer traditionellen roten Farbgebung. Die zarte Musterung auf dem Trikot wurde geschickt eingeführt, um an die charakteristischen Wellenbrecher im Stadion An der Alten Försterei zu erinnern. Mit einem eher besonderem Kragen sticht Union Berlin diesmal heraus. Gleiches Design findet sich im Auswärtstrikot wieder, das in strahlendem Weiß daherkommt. Für das Ausweichtrikot wählte man dann ein kräftiges Grün, das von schwarzen Streifenelementen durchzogen wird, die in Sechsecken angeordnet sind. Um das grüne Trikot abzurunden, setzen goldene Akzente zusätzliche Highlights. Union Berlin hatte sein Trikot als letzter Bundesligist vorgestellt. Kaufen kannst du es für 89,95 Euro.

Der nächste Verein sich etwas zum Thema Nachhaltigkeit einfallen lassen:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#5 Borussia Mönchengladbach

In den bevorstehenden Heimspielen der kommenden Saison wird die „Fohlenelf“ wohl im zeitlosen Gewand auflaufen: Das hauptsächlich in Weiß gehaltene Trikot wird nur durch grüne und rote Streifen an den Ärmeln und entlang des Rundhalsausschnitts mit den charakteristischen Vereinsfarben der Borussia kontrastiert. Ein besonderes Augenmerk liegt diesmal auf der Nachhaltigkeit, da das Trikot aus 100 Prozent recyceltem Material gefertigt wird. Die Auswärts- und Ausweich-Trikots setzen auf ein gestreiftes Design, bei dem die Logos des Vereins, des Ausrüsters und des Sponsors ausgespart sind. Das Auswärtstrikot präsentiert sich in Grün mit schwarzen Streifen, während das Ausweichtrikot in Schwarz mit weißen Streifen gehalten ist. 89,95 Euro kostet das Shirt in den Shops.

Dieser Verein ist in diesem Ranking mal einmal nicht auf den ersten drei Plätzen vertreten:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#4 Borussia Dortmund

Das Konzept für das neue BVB-Heimtrikot wurde im Rahmen des Wettbewerbs „Design datt Ding“ entwickelt. Hier hatten zahlreiche enthusiastische BVB-Anhänger, unter anderem auch Kinder, die Gelegenheit, erstmals ihre eigenen Trikotideen zu präsentieren. Timo R. aus Marl sicherte sich mit seinem Entwurf dann einen beeindruckenden Vorsprung bei der Fanabstimmung und wurde somit zum kreativen Kopf hinter dem offiziellen Heimtrikot der Saison 2023/24. Eine wunderschöne Idee, seinen Fans zu danken und ihnen die Möglichkeit zu geben, etwas beizutragen. Knapp vorbei an Platz 3 vorbeigeschlittert, bekommst du das Trikot vom BVB für 89,99. 

Der nächste Verein ist überraschend auf Platz 3 gelandet:

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#3 RB Leipzig

Das Team aus Leipzig hat bereits das abschließende Auswärtsspiel der Saison 2022/23 gegen den FC Bayern München im neuen Trikot  absolviert, das sie auch in der bevorstehenden Spielzeit bei Auswärtsspielen tragen werden. Zusätzlich dazu ist dann auch das weiße Heimtrikot für die kommende Saison bereits enthüllt worden. Ein bemerkenswerter Aspekt ist, dass diese Trikots vollständig aus recyceltem Polyester gefertigt sind, und zwar zu 100 Prozent. So ist das Trikot vom RB Leipzig in dieser Saison tatsächlich eines der Teuersten. Für 94,95 Euro kannst du das Trikot in Kooperation mit Nike überall erwerben.

Welche Vereine belegen die ersten beiden Plätze?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#2 Eintracht Frankfurt

Das diesjährige Heimtrikot von Eintracht Frankfurt zeigt eine kleine Hommage an die späten Achtzigerjahre im Design. Das Trikot ist von diagonal verlaufenden Blockstreifen in den Farben Rot und Schwarz geprägt, die an die Spielzeiten von 1987 bis 1989 erinnern. Es soll auch gerne gezielt auf der Straße getragen werden und so den Trägern einen „Drip“ verleihen. Das Auswärtstrikot hingegen bleibt in schlichtem Schwarz. Die Vereinsfarben Weiß und Rot finden sich nur subtil an den Bündchen wieder, was dem Trikot eine feinere Note verleiht und so zugleich die Verbundenheit zur Eintracht Frankfurt verdeutlicht. 95 Euro kostet das Trikot in dieser Saison.

Wer ist wohl auf Platz 1?

Empfohlener externer Inhalt
Instagram

Wir benötigen deine Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Du kannst diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf www.fussballfieber.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Instagram-Inhalte immer anzeigen

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Instagram übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

#1 FC Bayern München

Der deutsche Rekordmeister in Kooperation mit Adidas beleuchtet im Heimtrikot für die Saison 2023/24 die historischen Vereinsfarben Rot und Weiß auf besondere Art und Weise: Das Trikot präsentiert sich in einem Grundton von Weiß, der durch kräftige, tiefrote Ärmel akzentuiert wird. Diese Gestaltung erinnert an das Heimtrikot, das die Spieler bereits im Jahr 1965 nach ihrem Aufstieg in die Bundesliga trugen. Im Nacken des Trikots ist in Rot der Slogan des FC Bayern „Mia San Mia – ein Leben lang“ gedruckt. Preislich sind die Trikots bei 99,99 Euro einzuordnen. Die Bayern haben damit – wie soll es auch anders sein, die teuersten Trikots der Saison.

Pinterest Pin Das sind die teuersten Bundesliga-Trikots der Saison.