Alles, was du zur WM 2022 in Katar wissen musst

Die WM 2022 in Katar beginnt am 20. November. Hier findest du alles, was du zur WM wissen musst - ob Anstoßzeiten, News und alles, was bei dieser WM neu ist

Die WM 2022 findet in Katar statt –  das musst du alles darüber wissen
Quelle: IMAGO / PA Images

Die WM 2022 in Katar wird die erste WM sein, die – zumindest aus europäischer Sicht – im Winter stattfindet. Am 20. November 2022 wird das Eröffnungsspiel der 22. Weltmeisterschaft stattfinden. Gastgeber Katar wird das Turnier traditionsgemäß eröffnen, denn seit 2006 eröffnet der Gastgeber das Turnier und nicht wie zuvor die Mannschaft, die Weltmeister geworden ist. Hier findest du alles, was du zum Turnier wissen musst, also News, Regeländerungen, Neuerungen und Besonderheiten.

Werfen wir zunächst einen Blick auf den Spielplan. Was sind die Anstoßzeiten, wann finden die Spiele statt und wann spielt die deutsche Nationalmannschaft bei der WM 2022 ...

Das sind die Anstoßzeiten der WM 2022 in Katar
Quelle: IMAGO / MIS

Der Spielplan und die Anstoßzeiten der WM



Die WM beginnt am 20. November um 17:00 Uhr mit dem Eröffnungsspiel zwischen Katar und Ecuador. Tags darauf findet das zweite Spiel aus Gruppe A und die beiden Spiele aus Gruppe B statt. Um 14:00 Uhr spielt England gegen den Iran (Gruppe B), um 17:00 Uhr dann der Senegal gegen die Niederlande (Gruppe A) und zu guter Letzt um 20:00 Uhr die USA gegen Wales. Die Spiele in der Vorrunde finden nach Mitteleuropäischer Zeit grundsätzlich um 11:00 Uhr, 14:00 Uhr, 17:00 Uhr und 20:00 Uhr statt. Die Achtel- und Viertelfinalpartien werden um 16:00 und um 20:00 Uhr ausgetragen. Beide Halbfinalpartien finden um 20:00 Uhr statt, während das Finale um 16:00 Uhr angepfiffen wird.

Doch wann spielt die deutsche Mannschaft jeweils?

Dann finden bei der WM 2022 die Spiele der deutschen Nationalmannschaft statt
Quelle: IMAGO / Vitalii Kliuiev

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft

Der Auftakt für die deutsche Nationalmannschaft erfolgt mit der Partie am 1. Spieltag gegen Japan. Diese wird am Mittwoch, den 23.11., um 14:00 Uhr stattfinden. Drei Stunden später treffen um 17:00 Uhr die beiden anderen deutschen Gruppengegner Spanien und Costa Rica aufeinander. Am Sonntag, den 27.11. folgt dann voraussichtlich das Spitzenspiel dieser Gruppe mit der Partie Deutschland gegen Spanien. Zuvor fand bereits die Partie zwischen Japan und Costa Rica statt. Am letzten Spieltag dieser Vorrundengruppe finden zeitgleich die Partien zwischen Deutschland und Costa Rica, sowie Spanien und Japan statt. Beide Partien sollen am Donnerstag, den 01.12. um 20:00 Uhr angepfiffen werden.

Das ist neu bei der WM 2022 in Katar
Quelle: IMAGO / Xinhua

Das ist neu bei der WM

Bei der WM sind einige Neuerungen dabei: Wie bereits gesagt, wird es die erste WM sein, die im Winter stattfinden wird. Außerdem ist es nicht nur die erste WM auf der arabischen Halbinsel, sondern auch erst die zweite WM, die auf dem asiatischen Kontinent stattfinden wird. Zuvor war das bisher nur bei der WM 2002 in Südkorea und Japan der Fall. 

Doch darüber hinaus wird es noch eine weitere Neuerung bei der WM 2022 geben, die ziemlich revolutionär für den Fußball sein könnte:

Die Abseitserkennung bei der WM 2022 in Katar wird ganz neu sein
Quelle: IMAGO / Jan Huebner

Die Abseitserkennung bei der WM 2022 in Katar

Eine ganz große Neuerung kommt auf die Fußballwelt mit der Abseitserkennung bei der WM 2022 in Katar zu. Nachdem der VAR bereits in einigen Bereichen die Abseitserkennung im Fußball verändert hat und gerade dadurch viel mit Linien hantiert wird, die von den Videoassistenten gezogen werden, wird das bei der WM 2022 ganz anders ablaufen. Es wird im Stadiondach installierte Kameras geben, die Ball- und Spielerposition erfassen und wohl innerhalb von 3-4 Sekunden das Signal übermitteln können, ob eine Position eines Spielers Abseits war oder nicht. Dann obliegt es nur noch dem VAR und dem Schiedsrichter festzustellen, ob das Abseits passiv oder aktiv war.