Entscheidung um Lukaku gefallen

Der Berater verrät wo die Zukunft des Everton-Stürmers liegt

Entscheidung um Lukaku gefallen

Lukaku unterschreibt neuen Vertrag bei Everton

Für den FC Everton ist Romelu Lukaku unersetzbar. 16 Tore schoss der Belgier in 23 Spielen in der Premier League in dieser Saison, ist einer der Hauptgründe für die ansteigende Form der Toffees in den letzten Wochen. Doch zuletzt gab es immer wieder Gerüchte über einen Wechsel, weil die seit Monaten andauernden Vertragsgespräche ins Stocken gerieten.

Nun sagt Lukaku-Berater Mino Raiola gegenüber dem englischen Radiosender talksport: "Es gibt derzeit keine Probleme zwischen dem Spieler und dem Klub. Die Vertragsgespräche laufen. Er wird unterschreiben." Doch trotz dieser Worte macht sich ein Top-Klub weiterhin Hoffnungen Lukaku im Sommer zu verpflichten...