David Beckham wurde mit einer furchtbaren Statue geprankt und reagiert mit dem lustigsten Spruch

"Late Late Show" - Host James Corden prankt David Beckham!

Die Enthüllung sollte wie ein Event stattfinden. Ganz offiziell mit Ansprachen und Highlights aus Beckhams Fußballer-Leben. Doch Corden hat einige Schauspieler angehört, die dem ganzen einen etwas anderen Touch geben. Beckham sollte schon vor der Enthüllung in eine schlechte Stimmung gebracht werden. So nannte ein Fan ihn immer wieder "Dave", obwohl er den Namen hasst und hat auch den Namen des Teams falsch gesagt. 

Auch der LA Galaxy Vorsitzende, Chris Klein, gab eine kleine Ansprache und zeugte einige Clips und Ausschnitte aus Spielen mit ihm. Doch statt nur großartige Momente zu zeigen, sah man auch Fouls, Fehlschüsse, rote Karten und wütende Auseinandersetzungen. Als Beckham dann wirklich genervt war, war die große Stunde gekommen und die Statue wurde enthüllt!

Weiter auf der nächsten Seite!