Wechselt Zlatan Ibrahimović zum AC Mailand?

Dank eines asiatischen Investors verfügen die Italiener bald wieder über jede Menge Kohle! Ein Wechsel ist trotzdem unwahrscheinlich, denn ein Zlatan Ibrahimović möchte Champions League spielen und das kann ihm Mailand nicht bieten!

Wechselt Zlatan Ibrahimović zum AC Mailand?

Viele rechneten damit, dass Zlatan Ibrahimović seine Karriere irgendwann bei Paris Saint-Germain beendet. Schließlich ist der Stürmerstar schon 33 Jahre alt. In letzter Zeit gab es immer wieder Gerüchte, dass die Pariser ihn abgeben wollen. 

Sein Vertrag läuft noch bis 2016 bei PSG und will man ihn noch zu Geld machen, muss man ihn diesen Sommer verkaufen.

Laut dem italienischen Magazin CALCIOMERCATO.COM., soll sein Berater bereits erste Gespräche mit dem AC Mailand über einen Wechsel seines Mandanten gesprochen haben. Er wurde laut dem Magazin bei einem Treffen mit dem Vizepräsidenten des AC Mailand gesichtet.

Ist an dem Gerücht also doch etwas dran? Schwer vorstellbar! Schließlich spielt Zlatan schon seit 2012 im Verein und ist der absolute Leistungsträger, trotz seines Alters. Sein Marktwert liegt bei 21 Millionen Euro.

Er selbst äußerte sich nicht zu den Italien-Gerüchten.