Muss Shaqiri Inter Mailand schon wieder verlassen?

Der Klub braucht dringend Geld für eine Verpflichtung von Salah!

Muss Shaqiri Inter Mailand schon wieder verlassen?

Xherdan Shaqiri wechselte in der Winterpause der letzten Spielzeit für stolze 18 Millionen Euro von Bayern München zum italienischen Erstligisten Inter Mailand. Dort schaffte er es zwar zum Stammspieler, aber seine Leistungen waren  nicht so überzeugend. Der Schweizer kam nur auf 1 Tor und 2 Vorlagen bei den Italiener.

Doch das ist nicht der einzige Grund, weswegen er schon wieder abgegeben werden soll. Wie die Tuttosport berichtet sucht sein Verein nach Angeboten von anderen Vereinen für Shaqiri, da man das Geld aus einem Verkauf benötigt, um den Wunschspieler Mohamed Salah vom AC Florenz zu holen. Der 23-jährige Außenspieler hat einen Marktwert von 12 Millionen und sollte man Shaqiri für ungefähr die gleiche Summe verkaufen können, wäre die Verpflichtung machbar.

Auch eine Rückkehr in die Bundesliga scheint möglich zu sein, denn da suchen Schalke 04 und die TSG Hoffenheim noch eine Verstärkung für ihre Offensive.