Diese fünf Vereine erzielten das größte Minus mit ihren Transfers!

So viel Verlust machten diese Vereine trotz Tranfereinnahmen

Diese fünf Vereine erzielten das größte Minus mit ihren Transfers!

Platz 5: FC Valencia

Der spanische Verein, der derzeit nur Mittelmaß in der Primera Division ist, gab über 138 Millionen Euro für Spieler aus, bekam jedoch nur etwa 50 Million als Erlös. Somit kommen sie auf eine negative Transferbilanz von knapp 90 Millionen Euro. Da der Verein, die nächste Saison wohl nicht international spielen wird, kommt es zu weiteren Verlusten.